Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 29. März 2017 >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 29.03.2017 um 16:10:31

Polizeibericht vom 29. März 2017

Dieses Diebesgut wurde bei der Durchsuchung von vier Wohnungen gefunden, wahrscheinlich stammt es aus Einbrüchen in Gartenanlagen rund um Seeburg und Rollsdorf. Dieses Diebesgut wurde bei der Durchsuchung von vier Wohnungen gefunden, wahrscheinlich stammt es aus Einbrüchen in Gartenanlagen rund um Seeburg und Rollsdorf.
Foto: Polizei
Das Polizeirevier Mansfeld-Südharz informiert.

Seegebiet Mansfelder Land / Diebstahl aus Gartengrundstücken
Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei des Polizeireviers Mansfeld-Südharz zu Einbrüchen in Bungalows und Gartenanlagen im Bereich Seeburg und Rollsdorf konnten 5 tatverdächtige Personen ermittelt werden. Die Staatsanwaltschaft Halle stellte beim Amtsge-richt Halle Durchsuchungsanträge für 4 Wohnungen.  Diese wurden durch einen Richter er-lassen und am heutigen Tage mit Unterstützung der Landesbereitschaftspolizei realisiert. Dabei konnte umfangreiches Diebesgut  sichergestellt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt mit Hochdruck und wird sich in den nächsten Tagen mit den Geschädigten in Verbindung setzen.

Klostermansfeld / Diebstahl eines Wohnwagens
Unbekannte Täter entwendeten vom Gelände des SSV Klostermansfeld einen Wohnwagen HP 650. Dieser war über die Wintermonate dort abgestellt und mit einem Gliederseilschloss gesichert. Der Schaden wird mit 1.000,00 Euro angegeben.

Hettstedt / Sachbeschädigung durch Graffiti
Am gestrigen Tage in der Zeit von 10:00 Uhr bis 19:30 Uhr sprühten unbekannte Täter an einem gewerblich genutzten Objekt am Vöhringer Platz hellblaue nicht leserliche Schriftzeichen an die Wand. Diese lassen sich mit einfachen Mitteln nicht entfernen. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor. Die Tatzeit und die Nähe zum Busbahnhof lassen vermuten, dass es möglicherweise Zeugen zur Sachbeschädigung gibt. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Mansfeld-Südharz unter der Telefonnummer 03475/670-293 oder jede andere Polizeidienststelle zu melden.

Sangerhausen / Fahren unter Alkohol I
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am gestrigen Abend gegen 20:00 Uhr ein PKW Skoda in der Hasentalstraße angehalten. Im Gespräch mit dem 32-jährigen Fahrzeugführer bemerkten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 0,66 Promille. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Sangerhausen / Fahren unter Alkohol II
Während einer Verkehrskontrolle gegen 02:00 Uhr hielten Polizeibeamte einen PKW Citroen auf Höhe Tennstedt an. Bei dem 34-jährigen Fahrzeugführer wurde ebenfalls Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Der vor Ort durchgeführte Atemalkoholtest ergab aber schon einen Wert von 1,46 Promille. Eine Blutentnahme wurde beim Beschuldigten angeordnet und durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Er darf ab sofort keine Kraftfahrzeuge im öffentlichen Verkehrsraum führen.

Oberröblingen / Dieseldiebstahl
Der Fahrer einer Sattelzugmaschine stellte sein Fahrzeug am gestrigen Tage in der Sangerhäuser Straße ab und legte sich gegen 17:00 Uhr in die Fahrerkabine zum Schlafen. Als er am heutigen Tage gegen 02:00 Uhr seine Fahrt fortsetzen wollte, bemerkte er, dass unbekannte Täter aus beiden Tanks ca. 1.000l Kraftstoff entwendet haben. Hinweise zu Tätern liegen nicht vor.

Helbra / Sachbeschädigung am Lokschuppen
In der Zeit vom 27.3. bis 29.03.17 drangen unbekannte Täter auf das Gelände der MALOWA Klostermansfeld im Ahlsdorfer Weg ein und rissen von einem Lokschuppen einen Blitzableiter herunter und zerstörten eine 2x1m große Fensterscheibe. Zur Höhe des Schadens liegen noch keine Angaben vor.

Eisleben / Ladendiebstahl
Durch den Ladendetektiv wurden gegen 12:45 Uhr zwei Männer in einem Supermarkt in der Freistraße beobachtet, wie diese Waren in ihrer Bekleidung versteckten und den Markt, ohne die Waren zu bezahlen, verließen. Der Detektiv verfolgte die flüchtenden Männer. Die hinzu-gerufene Polizei konnte sie in der Helbraer Straße festhalten und die Identität feststellen. Das Diebesgut, eine Haarschneidemaschinen und Lebensmittel, entsorgten die Täter auf ihrem Fluchtweg, konnte aber durch Zeugenhinweise aufgefunden werden.  

Verkehrslage

Hettstedt / Beethovenstraße / 11:25 Uhr
Der 74-jährige Fahrer eines PKW Renault übersah beim rückwärts Ausparken einen heran-nahenden PKW Opel und stieß mit diesem zusammen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000,00 Euro. Personen wurden augenscheinlich nicht verletzt.

Eisleben / Freistraße, Parkplatz Supermarkt / 11:35 Uhr
Ebenfalls beim rückwärts Ausparken, jedoch von einer nicht zum Parken zugelassenen Flä-che, stieß der Fahrer eines Mercedes-Benz gegen einen PKW Honda. Es entstand Sach-schaden in Höhe von ca. 3.000,00 Euro.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Sag Ja!
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Trauerportal