Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 1. März 2018 >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 01.03.2018 um 16:08:53

Polizeibericht vom 1. März 2018


Foto: Archiv
Hettstedt / Kellereinbruch
Unbekannte Täter drangen in der vergangenen Nacht in Kellerräume eines Wohn-und Geschäftshauses ein und entwendeten ein hochwertiges Fahrrad.

Eisleben / Sachbeschädigung an PKW
Aufmerksame Zeugen beobachteten am späten Nachmittag des gestrigen Tages zwei männliche Personen in der Halleschen Straße, von denen eine auf Höhe eines Autohauses eine Bierflasche auf ein Auto auf der Ausstellfläche warf. Der PKW wurde an der Heckklappe beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 1.500,00 Euro. Im Rahmen der polizeilichen Suchmaßnahmen konnten die Personen im Bahnhofsgebäude festgestellt werden. Beim Flaschenwerfer handelt es sich um einen 27-jährigen aus Leipzig. Während der polizeilichen Maßnahmen vor Ort beleidigte und beschimpfte der Tatverdächtige die Polizeibeamten äu-ßerst ausdrucksstark.

Röblingen am See / Einbruch in Wohnhaus
Am gestrigen Tage drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Erdeborner Straße ein und durchsuchten dieses. Die Täter entwendeten nach dem ersten Überblick Schmuck und Bargeld.

Hettstedt / Falscher Polizist
Eine 91-jährige Seniorin erhielt am Nachmittag einen Anruf einer angeblichen Polizistin. Diese befragte die Dame nach ihren finanziellen Überweisungsgewohnheiten und gaukelte eine angebliche polizeiliche Aktenlage zur Auslandsüberweisungen vor. Die Frage nach der Person, welche die das Geld der Dame von der Bank hole, beantwortete die mit „ein Familienmitglied“. daraufhin ist das Gespräch durch die Anruferin beendet wurden. Zu einer Geldforderung oder Geldübergabe kam es nicht. Das war der angeblichen Polizistin sicher nicht recht.

Verkehrslage

Wippra / Landstraße 230 / 28.02.2018  16:42 Uhr
Auf Grund unangepasster Geschwindigkeit in einer Rechtskurve kam ein Kleintransporter Daimler auf der Straße in Richtung Grillenberg auf den linken Fahrstreifen und kollidierte dort mit dem im Gegenverkehr befindlichen Kleintransporter. Fahrer und Beifahrer im diesem Fahrzeug wurden verletzt in eine Klinik verbracht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden von ca. 25.000,00 Euro. Beide waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppdienste geborgen werden.

Stolberg / Landstraße 235 / 28.02.2018   17:40 Uhr
Ein PKW Skoda kollidierte auf der Landstraße zwischen Stolberg und Neudorf mit einem Reh, welches die Straße querte. Das Tier verendete an der Unfallstelle und musste durch einen Jagdpächter entsorgt werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 2.000,00 Euro.

Wippra / Bundesstraße 242 / 01.03.2018  06:27 Uhr
Möglicherweise gesundheitliche Probleme hatte der Fahrer eines PKW Subaru, der nach einer auffälligen Fahrweise nach rechts von der Fahrbahn abkam und über 12 m neben der Fahrbahn mit seinem PKW  zum Stehen kam. Durch den Unfall wurde der Fahrer nicht ver-letzt. Er wurde jedoch zur medizinischen Versorgung in eine Klinik gebracht. Am PKW ent-stand wirtschaftlicher Totalschaden.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
„Mitdenken statt Ablenken - Pass auf im Straßenverkehr!“ „Mitdenken statt Ablenken -  Pass auf im Straßenverkehr!“ Jurysitzung in den Räumen der Kreisverkehrswacht im Schulgartenweg in Eisleben am vergangenen Freitag: Vor der Jury liegen 1035 Kinderzeichnungen. Alle...
Anzeige
Unser Land
Bauarbeiten starten Anfang August Bauarbeiten starten Anfang August Am 16. Juli wird über die Baumaßnahme in der Hohetor-/Katharinenstraße informiert. ...
Anzeige
Schwerer Unfall bei Eisleben Schwerer Unfall bei Eisleben Eisleben / Landstraße 151 / 13.06.2019   09:30 Uhr ...
Anzeige
Sag Ja!