Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeimeldung vom 28. März 20188 >
Katharina Bautz Katharina Bautz
aktualisiert am 28.03.2018 um 15:22:25

Polizeimeldung vom 28. März 20188

Sangerhausen / Versuchter Einbruch
Unbekannte Täter versuchten in der Nacht in ein Wohn-und Geschäftshaus in der Riestedter Straße einzudringen. Die Täter scheiterten jedoch auf Grund der guten Sicherung an der Eingangstür. Es entstand lediglich Sachschaden.

Roßla / Einbruch in Lagerhallen
In der Nacht drangen unbekannte Täter in Lagerhallen in der Halleschen Straße ein. Zum Diebesgut und zum Schaden gibt es noch keine Angaben.

Hornburg / Transporter aufgebrochen
In der Rothenschirmbacher Straße hat ein unbekannter Täter einen parkenden VW-Transporter aufgebrochen und Baumaschinen im Wert von 850,00 Euro erbeutet. Der mögliche Täter wurde am gestrigen Abend gegen 21:15 Uhr von Zeugen überrascht und flüchtete mit einem dunklen PKW Ford Escort in Richtung Erdeborn. Am Fahrzeug sollen sich rote Überführungskennzeichen befunden haben.

Edersleben / Einbruch in Imbiss
Unbekannte drangen in den zur Zeit ungenutzten Imbiss „Pappelschenke“ ein und beschädigten dabei mehrere Türen und Rahmen. Augenscheinlich entwendeten die Täter keine Gegenstände. Die Höhe des Sachschadens ist nicht bekannt.

Die Polizei bittet um Mithilfe!
In einem Supermarkt in Mansfeld wurde einer 75-jährigen Geschädigten am 13.11.2017 die Geldbörse mit persönlichen Dokumenten entwendet. Kurz nach der Tat gegen 17:00 Uhr wurde die in der Geldbörse befindliche EC-Karte von einem Mann an einem Geldautomaten in Mansfeld unberechtigt eingesetzt. Der Täter hob vom Konto der Geschädigten 1.000,00 Euro ab. Vom Abhebevorgang liegen Fotos vom Täter vor, die nach Vorlage eines Beschlusses nun für die Öffentlichkeitsfahndung verwendet werden können. Wer kennt die auf dem Foto abgebildete Person? Wer kann Hinweise zu ihrem Aufenthalt geben? Informationen richten sie bitte an das Polizeirevier Mansfeld-Südharz unter der Rufnummer 03475/ 670-293 oder jede andere Polizeidienststelle.

Verkehrslage
Sangerhausen / Am Bonnhöfchen / 27.03.2018   17:00 Uhr
Zu einem Auffahrunfall kam es im Kreuzungsbereich zwischen einem PKW VW und einem PKW Opel. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Mansfeld / Einetalstraße / 28.03.2018  08:20 Uhr
Beim Rückwärtsfahren übersah der Fahrer eines PKW VW einen verkehrsbedingt wartenden LKW MAN und stieß mit diesem zusammen. Es entstand Sachschaden von ca. 1.000,00 Eu-ro.

Hettstedt / Untere Bahnhofstraße / 28.03.2018  12:05 Uhr
Der Fahrer eines PKW VW beachtete beim Ausfahren aus einer Grundstücksausfahrt nicht den hinter ihm stehenden PKW Opel und stieß mit diesem zusammen. Es entstand Sach-schaden von ca. 2.000,00 Euro.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz  Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 02. Dezember bis 08. Dezember 2019 ...
Anzeige
Trauerportal
Kellereinbrüche in Sangerhausen Kellereinbrüche in Sangerhausen Polizeibericht vom 2. Dezmeber 2019 ...
Anzeige
Polizeibericht vom 26. November 2019 Polizeibericht vom 26. November 2019 Wallhausen / E-Bike entwendet ...
Anzeige
Unser Land