Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Polizei und Verkehr > Polizeibericht vom 25. Februar 2019 >
Nadine Rößler Nadine Rößler
aktualisiert am 25.02.2019 um 14:08:38

Polizeibericht vom 25. Februar 2019


Foto: Archiv
Hettstedt, Wohnungseinbruch 

Unbekannte Täter drangen gewaltsam in die Wohnung eines 23-jährigen Mannes ein. Aus der Wohnung Der Mieter kam am Sonntagnachmittag nachhause musste feststellen, dass die Täter alles durchwühlt hatten und neben seinem Fernseher auch ein Küchengrill und Deko-Waffen fehlten. Gefunden hatte er jedoch eine Tüte mit einer grasähnlichen Substanz, bei der es sich vermutlich um Cannabis handelt. Spuren wurden vor gesichert, die Polizei ermittelt nun wegen des Diebstahls in einem besonders schwe-ren Fall. Die Tüte mit dem Cannabis wurde sichergestellt, hier wird wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. 

Gerbstedt, versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten   

Gestern Nachmittag erfuhr die Polizei von einem versuchten Einbruch in einen Zigarettenautomat in der Bergerstraße. Vermutlich in den frühen Morgenstunden hatten unbekannte Täter versucht gewaltsam in den Au-tomat zu gelangen, was jedoch trotz größter Anstrengung der Täter nicht gelang. Der Automat wurde bei dem Versuch dennoch stark beschädigt und vermutlich abmontiert werden. Der Schaden liegt bei geschätzten mehreren hundert Euro, genau kann das zurzeit nicht gesagt werden. Die Polizei war vor Ort und hat nach Spuren gesucht, eine Anzeige wegen des Diebstahls im Versuch ist gefertigt. 

Benndorf, Handydiebstahl

Eine 46-jährige Frau besuchte am Sonntag eine Sportveranstaltung in der Adolf-Diesterweg-Straße. Als sie ihr Handy im Nassbereich der Einrichtung vergaß, nutzte der unbekannte Dieb die Gelegenheit und nahm es mit. Der Versuch, es durch einen Anruf vielleicht doch noch wieder zu bekommen misslang leider. Nun ermittelt die Polizei wegen des Diebstahls und fahndet nach dem Handy. 

Hinweise zur Tat, den vermeintlichen Tätern oder dem Verbleib des Die-besgutes nimmt die Polizei in Eisleben, gern auch telefonisch unter der 03475 670-0 entgegen.
 
Wansleben am See, Warnbaken beschädigt
 
Ein 37-jähriger Fahrer eines Kleintransporters kam gestern auf der B 80 aus Halle gefahren. Im Bereich Wansleben am See wird die B 80 zurzeit in dieser Richtung auf eine Fahrspur getrichtert, was mit Baken geschieht. Der Mann wollte auf die verbleibende Fahrspur wechseln, bemerkte aber gerade noch den neben ihm fahrenden Pkw, was einen Spurwechsel un-möglich machte. Er versuchte noch zu bremsen, was jedoch einen Zu-sammenstoß mit den Baken nicht verhindern konnte. Nach der Unfallauf-nahme konnte die Fahrt fortgesetzt werden, der Aufsteller der  Baken konnte verständigt werden.       

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 02.September bis 08. September 2019 Straßensperrungen im Landkreis Mansfeld-Südharz in der Woche vom 02.September bis 08. September 2019 Gerbstedt, Freie Straße, L 151 ...
Anzeige
Unser Land
Tödlicher Verkehrsunfall mit unerlaubtem Verlassen des Unfallortes - Polizei bittet um Hinweise Tödlicher Verkehrsunfall mit unerlaubtem Verlassen des Unfallortes - Polizei bittet um Hinweise Polizeibericht vom 30. August 2019 - Update zum tödlichen Verkehrsunfall ...
Anzeige
Polizeibericht vom 29. August 2019 Polizeibericht vom 29. August 2019 Hettstedt / Kommissar Zufall am Werk! ...
Anzeige
Sag Ja!