Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Sport > Medaillenflut für díe KAV-Ringer! >
Daniela Messerschmidt Daniela Messerschmidt
aktualisiert am 27.01.2014 um 16:54:15

Medaillenflut für díe KAV-Ringer!

Am vergangenen Samstag fanden die offenen Landesmeisterschaften in beiden Stilarten für die Jugend C, B und A, sowie für  die Männer statt. Gemeldet hatten 130 Sportler aus allen Ringervereinen Sachsen- Anhalts und zusätzlich einigen Gastringern aus den benachbarten Bundesländern Sachsen und Niedersachsen.
Der KAV nahm im Freistil mit 25 Sportlern und im Greco mit 8 Athleten teil.
In der Jugend C-Freistil konnte Tim Winkler in der Klasse bis 27 kg die Goldmedaille holen.
Sehr stark präsentierte sich in der Klasse bis 42 kg Alias Karam Omar, der mit zwei Siegen und einer Niederlage den Silberrang  erkämpfte. Vizemeister wurde auch Florian Wohler in der 54 kg-Klasse. Christian Preuß holte in seinem ersten großen Wettkampf überraschend Platz 2 in der Klasse bis 63 kg-Greco.Unsere beiden Mädchen Sarah Schmidt und Pauline Seidemann- Meyer, die in dieser Altersklasse bei den Jungs mit kämpfen mussten, wurden Fünfte. Seine Dominanz im Limit bis 76 kg der Jugend B konnte Franz Schulze unter Beweis stellen. Er wurde souveräner Doppelmeister und besiegte problemlos die Konkurrenz im Freistil und Greco vorzeitig. Eine sehr gute Wettkampfleistung bot auch Ali Karam Omar in der stark besetzten 42 kg- Klasse mit seinem errungenen 3.Platz.
Philipp Grube (54 kg) und Hamed Amad (63 kg) holten ebenfalls Bronze.
Das gute Abschneiden komplettierten Florian Steinhäuser (42 kg), Carl Tetzel (54 kg) und Ussama Al Hamad (76 kg) mit ihren erkämpften 4.Plätzen.
Bei den Kadetten siegten Schwergewichtler Dominik Klann (100 kg) und Matthias Neumann in der Klasse bis 50 kg überzeugend und gewannen die  des Landesmeisters in beiden Stilarten.
Gold gewannen auch Rashid Ali (85 kg) und Christian Borgwardt (58 kg). Beide siegten in ihren Greco- Kämpfen klar und holten sich danach noch im Freistil den  Vizemeistertitel. Im Limit bis 76 kg unterlag Sebastian Schmidt nur im Finalkampf und wurde am Ende Vizemeister in dieser Altersklasse.
Bei den Männern kämpften für den KAV ausschließlich unsere Juniorenringer und sie schlugen sich achtbar.
Andrej Bayvas holte sich die Goldmedaille im Limit bis 70 kg vor unserem Neuzugang Hadis Aliev. Der wurde dann im Greco seiner Favoritenrolle gerecht und siegte deutlich. Khalil Ali erkämpfte sich im Limit bis 98 kg in beiden Stilarten den Bronzerang und Eric Volkenand kam auf den 4.Platz.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Reitturnier in Helbra Reitturnier in Helbra Am 24. und 25. August lädt der Reit- und Fahrverein Weißes Tal Helbra und Umgebung e.V. auf den Kahlberg 10 ein. ...
Anzeige
Sag Ja!
Sport frei hieß es bei der alljährlichen Helios Radtour 2019 in Eisleben Sport frei hieß es bei der alljährlichen Helios Radtour 2019 in Eisleben Auch in diesem Jahr hatte die Helios Klinik Lutherstadt Eisleben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Klinikstandorte in Eisleben, Hettstedt und...
Anzeige
Chef ist der neue Landesmeister Chef ist der neue Landesmeister Heute möchten wir einmal mehr einen Landesmeister vorstellen, der aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz kommt. Sein Name ist Chef, er wohnt in...
Anzeige
Unser Land