Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Sport > Paul Winter holt Deutschlandpokal >
Daniela Messerschmidt Daniela Messerschmidt
aktualisiert am 16.03.2014 um 16:32:00

Paul Winter holt Deutschlandpokal

(red). Der Riestedter Paul Winter krönte am Wochenende seine bisher erfolgreichste Saison, welche im August des Vorjahres begann, mit dem Gewinn des Deutschlandpokals in der Gesamtwertung. Die finalen Wettkämpfe fanden bei schwierigen Wetterverhältnissen in Oberwiesenthal statt. Pünktlich wie vorhergesagt stellte sich das Wetter auf stürmische Verhältnisse um. Dazu kam Regen, Schnee und Graupel, so das der Veranstalter sich kurzerhand entschloss, am Samstag beide Wettkämpfe durchzuziehen.
Beim ersten Wettkampf am Samstagvormittag ließen die Bedingungen aber nur einen Wertungsdurchgang zu – hier landete der amtierende deutsche Jugendmeister Paul Winter mit gesprungenen 96 Metern auf Platz 4.
Nasser Schnee machte zu diesem Zeitpunkt eine größere Weite unmöglich.
Am Abend dann der Abschlusswettkampf im Rahmen der Deutschlandpokalserie, welche insgesamt 14 Wettkämpfe umfasste. Trotz so mancher Windpause konnte der Wettkampf unter regulären Bedingungen durchgezogen werden. Im ersten Durchgang zeigte Paul wieder einen tollen Flug auf 105,5 Meter – somit schon nach dem ersten Durchgang die deutliche Führung im Zwischenklassement. Auch seinen zweiten Sprung konnte Paul weit ins Tal hinunter ziehen – 104 Meter standen hier für ihn zu Buche. Somit gewann er das Springen mit 11,5 Punkten Vorsprung. Und der Sieg in der Gesamtwertung des Deutschlandpokals war Ihm sicher. Damit konnte er auch seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen und auf eine überaus erfolgreiche Saison zurückblicken.
 

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Reitturnier in Helbra Reitturnier in Helbra Am 24. und 25. August lädt der Reit- und Fahrverein Weißes Tal Helbra und Umgebung e.V. auf den Kahlberg 10 ein. ...
Anzeige
Trauerportal
Sport frei hieß es bei der alljährlichen Helios Radtour 2019 in Eisleben Sport frei hieß es bei der alljährlichen Helios Radtour 2019 in Eisleben Auch in diesem Jahr hatte die Helios Klinik Lutherstadt Eisleben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Klinikstandorte in Eisleben, Hettstedt und...
Anzeige
Chef ist der neue Landesmeister Chef ist der neue Landesmeister Heute möchten wir einmal mehr einen Landesmeister vorstellen, der aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz kommt. Sein Name ist Chef, er wohnt in...
Anzeige
Unser Land