Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Sangerhausen > Sport > 245 Läufer beim St. Jakobi-Lauf am Start >
Jacqueline Franke Jacqueline Franke
aktualisiert am 14.07.2014 um 15:59:23

245 Läufer beim St. Jakobi-Lauf am Start

Von einem Kilometer bis 21 Kilometer nahmen die Starter des St. Jakobi-Laufs in Angriff. Von einem Kilometer bis 21 Kilometer nahmen die Starter des St. Jakobi-Laufs in Angriff.
Foto: privat
Hettstedt (red). 245 Läuferinnen und Läufer beteiligten sich aktiv am 13. St. Jakobus-Lauf.Die Laufstrecken gingen über drei, sieben, 14 und 21 Kilometer. Die Kinder starteten auf der 1 km Strecke des Flitzi-Laufes. Die jüngste Teilnehmerin war die zweijährige Lotta Busch, die auch selbstständig das Ziel des Kinderlaufes erreichte. Der älteste Teilnehmer war mit 79 Jahren Willi Christmann.
Die Streckensieger wurden ausgezeichnet und erhielten eine Urkunde durch den Bürgermeister Danny Kavalier und den Streckenpokal durch Pfarrer Sebastian Bartsch überreicht. Die Partnerstadt von Hettstedt , Bergkamen, erhielt als teilnehmerstärkste Kirchengemeinde den Pokal des Propstes der Propstei Halle-Wittenberg durch die Propsteivertreterin Katja Albrecht überreicht. Aus den Einnahmen konnten 500,00 Euro für einen Kindergarten in der Partnergemeinde Iringa in Tanzania gesammelt werden. Bei jedem St. Jakobuslauf ist die Hälfte der Startgelder für Tanzania bestimmt. Eine Gemeindedelegation der St. Jakobigemeinde will in diesem Jahr nach Tanzania reisen und das Geld persönlich dem Kindergarten übergeben.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Eisleber Volleyballer spielen am Sonntag vor heimischer Kulisse Eisleber Volleyballer spielen am Sonntag vor heimischer Kulisse Eisleber Volleyballer vor Heim-Premiere ...
Anzeige
Trauerportal
Von Lutherstadt zu Lutherstadt Von Lutherstadt zu Lutherstadt Am 19. Oktober wird um 9:20 Uhr vom Schloss Mansfeld gestartet. ...
Anzeige
Schützenfest in Großörner Schützenfest in Großörner Vom 6. bis zum 8. September lädt die Schützengilde Großörner - Vatterode e.V. zum Schützenfest auf den Schützenplatz in...
Anzeige
Sag Ja!