Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Weißenfels > Der Osterhase kann wieder über den Marktplatz hoppeln >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 11.04.2019 um 11:42:15

Der Osterhase kann wieder über den Marktplatz hoppeln


Foto: K. Vokoun
Der beliebte Weißenfelser Ostermarkt kann als erster großer Markt wieder auf dem neu gestalteten Marktplatz der Saalestadt stattfinden. Am 13. und 14. April lädt er zum Bummeln ein.

Der Weißenfelser Ostermarkt findet in diesem Jahr wieder an seinem angestammten Platz statt. Mehr als 50 Händler, Handwerker und Schausteller bauen am 13. und 14. April ihre Stände auf dem Marktplatz auf und freuen sich jeweils von 10 bis 18 Uhr über Besucher. Wer mit offenen Augen über den Markt läuft, kann zudem dem Osterhasen begegnen.

20 Jahre Ostermarkt
Zum 20-jährigen Jubiläum des Weißenfelser Ostermarktes sind natürlich auch die sorbischen Ostereiermaler und die Drechsler aus Seiffen vor Ort. Ihr traditionelles Handwerk führen sie im griechischen Restaurant „Akropolis am Markt“ dem Publikum vor und die Gäste können sich auch selbst im Bemalen der Ostereier probieren. Darüber hinaus veranstalten die Innenstadthändler am 14. April von 13 bis 18 Uhr einen verkaufsoffenen Sonntag.

Mit dem Ostermarkt läutet die Stadt Weißenfels traditionell den Frühling ein. Seine Reichhaltigkeit und Vielfalt machen den Ostermarkt so beliebt beim heimischen Publikum und bei Gästen. Das Angebot reicht von handwerklichen Erzeugnissen, über österliche Dekorationsartikel bis hin zu bemalten Ostereiern. Zudem sorgen die ersten Frühlingsblumen für Farbtupfer, einige Handwerker lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen und zahlreiche Gastronomen verwöhnen die Gaumen der Gäste. Begleitet wird der Markt von Livemusik. So sorgen unter anderem die Band „Oldtime Company Leuna“, das Duo „Zweiklang“, Akkordeon-Spieler Sven Meisezahl, Sängerin Franziska und die „Leißlinger Blasmusikanten“ für Stimmung. Außerdem sind an beiden Veranstaltungstagen von 14 bis 18 Uhr Stelzenläufer auf dem Ostermarkt unterwegs.
 
Bauarbeiten fast beendet
In den vergangenen zwei Jahren konnte der Ostermarkt aufgrund von Bauarbeiten nicht auf dem Marktplatz stattfinden. Als Ausweichstandorte dienten das Schloss, die Jüdenstraße und der Novalisgarten. Nun geht alles wieder geregelt seinen Gang.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verlosung: Spider-Man: A new Universe Verlosung: Spider-Man: A new Universe Phil Lord und Christopher Miller, die kreativen Köpfe hinter "The Lego Movie" und "21 Jump Street", bündeln ihr Talent und bieten...
Anzeige
Sag Ja!
Nun sind Sie gefragt - Wonneproppen für den Burgenlandkreis 2018 Nun sind Sie gefragt - Wonneproppen für den Burgenlandkreis 2018 Alle Fotos sind im Kasten, die Anmeldeliste ist abgeschlossen. Bis zum 2. Mai, 12 Uhr, können Sie für Ihren Favoriten abstimmen. ...
Anzeige
Baumaßnhamen des Burgenlandkreises an Kreisstraßen 2019 Baumaßnhamen des Burgenlandkreises an Kreisstraßen 2019 BLK (red). Noch nie hat es im Burgenlandkreis eine so weitreichende Straßenbautätigkeit an Kreisstraßen gegeben wie in diesem Jahr....
Anzeige
Sag Ja!