Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Weißenfels > Verkauf der Kirschfestkirschen für das Naumburger Kirschfest startet >
Ronny Kratz Ronny Kratz
aktualisiert am 08.05.2019 um 16:05:59

Verkauf der Kirschfestkirschen für das Naumburger Kirschfest startet

Naumburg (red). Am Montag, dem 27. Mai 2019, startet der Verkauf der Kirschfestkirschen und Kirschfestbändchen. Dieser erfolgt bis zum Mittwoch, dem 26. Juni 2019, um 18 Uhr. Vorverkaufsstellen sind die Tourist-Informationen Naumburg und Bad Kösen, das Bürgerbüro im Rathaus Markt 1, das TWN-Büro in der Salzstraße 15/16 sowie das Edeka Center Hinze (ohne Ermäßigungen).

Der Festbeitrag für ein 5-Tagesbändchen inkl. Kirsche beträgt 12,00 Euro, mit TWN Rabatt (City Power Card) 10,50 Euro und ermäßigt für Erwerbslose 10,00 Euro. Kinder bis einschließlich 14 Jahre und Begleitungen von Personen mit der entsprechenden Eintragung im Ausweis bezahlen keinen Festbeitrag. Die Tagesbändchen zum Preis von 6,00 Euro können an den jeweiligen Kirschfesttagen an den Kassen vor Ort erworben werden.

Bereits jetzt haben Kunden der Technische Werke Naumburg GmbH die Möglichkeit bei einem Wechsel bzw. Abschluss in den Tarif Mein KirschStrom das 5-Tagebändchen inkl. Kirsche kostenlos zu erhalten. Informationen dazu gibt es im TWN Kunden-Center Naumburg in der Salzstraße.

In diesem Jahr sind die Kirschen gelb mit weißem Stiel und blauem Blatt gestaltet, die Bändchen haben einen blauen Hintergrund. Die Farben stehen im Zusammenhang mit der Stadt Les Ulis in Frankreich, mit der Naumburg im April offiziell eine Städtepartnerschaft begründete. Darüber hinaus gehören diese Farben auch zu der stadteigenen Veranstaltungsreihe „Neun Naumburger Nächte" (www.naumburger-naechte.de), welche in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiert.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Geradeaus: Christoph Sakwerda aus Dessau veröffentlicht erste Single Geradeaus: Christoph Sakwerda aus Dessau veröffentlicht erste Single Christoph Sakwerda aus Dessau hat seine erste eigene Single veröffentlicht. Am 18. Oktober 2019 erschien „Geradeaus“, worin der 20-Jährige...
Anzeige
Saalekids
Neues von Halles Lästerschwestern: Abführ'n! Neues von Halles Lästerschwestern: Abführ'n! Sind se nich nett? Da fragen bundesdeutsche Finanzämter doch tatsächlich, wie zufrieden wir Bürgerlein mit  ihrer Arbeit ...
Anzeige
Ein Markt für kreative Selbermacher Ein Markt für kreative Selbermacher Sich inspirieren lassen, kreativ sein und Handgemachtes kaufen beim MZ-Kreativmarkt am 2. und 3. November im MZ-Medienhaus. ...
Anzeige
Sag Ja!