Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Weißenfels > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 7. Dezember 2015 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 07.12.2015 um 16:21:30

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 7. Dezember 2015

Burgenlandkreis (red). Folgende Meldungen erhielten wir vom Polizeirevier Burgenlandkreis:

Einbruch
Elsteraue, OT Bornitz - Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in der Bornitzer Bahnhofstraße gewaltsam in einen Baucontainer ein und entwendeten einen Hochdruckreiniger.

Sachbeschädigung
Zeitz - Eine Sachbeschädigung an einem Schaufenster wurde am heutigen Morgen bei der Polizei angezeigt. Unbekannte Täter haben am Wochenende am Platz der Deutschen Einheit die Schaufensterscheibe eines Ladens mit Steinen eingeworfen. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Diebstahl
Naumburg - Angezeigt wurde am Sonntagabend der Diebstahl von Fahrzeugteilen. Der Fahrer eines LKW hatte seinen Truck am Freitag Am Ostbahnhof abgestellt. Als er am gestrigen Abend wieder zu seinem Fahrzeug kam stellte dieser fest, dass die Rückleuchten abgebaut und entwendet wurden.

Einbruch
Naumburg - Am Sonntag wurde in der Schreberstraße in die Wohnung einer abwesenden Seniorin eingebrochen. Der Täter drang über eine aufgehebelte Balkontür in die Wohnung ein und durchwühlte Schränke und Behältnisse. Nach Angaben der Geschädigten wurden eine goldene Armbanduhr und vergoldete Manschettenknöpfe entwendet.

Einbruch
Weißenfels - Eingebrochen wurde in der Nacht von Sonntag zu Montag in ein Geschäft in  der Großen Kalandstraße. Hier waren unbekannte Täter in die Geschäftsräume eingedrungen und entwendeten einen dreistelligen Bargeldbetrag.

Dieseldiebstahl gescheitert
Lützen, OT: Bothfeld - Unbekannte haben am vergangenen Wochenende versucht aus einer Baumaschine den Kraftstoff zu entwenden. Der oder die Täter begaben sich zu einer Baustelle  an der BAB 9 bei Bothfeld und versuchten gewaltsam den Tank zu öffnen. Der Versuch scheiterte, die Täter zogen ohne Beute davon.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land