Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Weißenfels > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 23. Februar 2016 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 24.02.2016 um 09:37:12

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 23. Februar 2016

Burgenlandkreis (red). Nachfolgende Meldungen des Polizeirevier Burgenlandkreis gingen bei uns ein:

Zigaretten aus Discounter entwendet
Weißenfels, Großkorbetha - Kurz vor 2 Uhr brachen Unbekannte die Nebeneingangstür des Einkaufmarktes in der Merseburger-Straße  auf  und entwendeten Zigaretten, Feuerzeuge, Zigarettenpapier und Süßwaren. Ersten Ermittlungen zu Folge verübten zwei männliche Personen den Einbruch. Sie sind ca. 175 - 185 cm groß, von schlanker Gestalt und waren mit Jeans, Anorak, Handschuhen, Mütze bekleidet. Das Gesicht hatten sie mit einem Schal bzw. Sturmmaske verdeckt.  

Versuchter Einbruch
Weißenfels - Unbekannte versuchten vergangene Nacht in ein Haus in der Fischgasse einzubrechen. Am Morgen stellten Bewohner Beschädigungen am Türschloss und an den Scharnieren der Haustür fest. Der Schaden wird mit mehreren hundert Euro angegeben.

Unfall mit verletzten Personen
Weißenfels, Reichardtswerben - An der Kreuzung der Verbindungswege Reichardtswerben/Burgwerben/Schkortleben beachtete heute gegen 10 Uhr der Fahrer (59) eines PKW Nissan nicht den bevorrechtigten Fahrer (28) eines Mercedes-Spinter mit Anhänger. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision der Fahrzeuge, die in der weiteren Folge auf dem Feld zum Stehen kamen. Beide Fahrzeugführer mussten verletzt ins Krankenhaus verbracht werden. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.   

Einbruch in Einfamilienhaus
Elsteraue, Draschwitz - Zur Mittagszeit drangen heute Unbekannte über die Terrassentür gewaltsam in ein Einfamilienhaus in der Draschwitzer Hauptstraße ein. Im Haus wurden die Räumlichkeiten durchwühlt und u.a. zwei Laptops und ein Handy entwendet.

Einbruch in zwei PKWs
Naumburg - Auf dem Parkplatz eines Hotels wurde vergangene Nacht in einen PKW Nissan und Skoda eingebrochen.  Aus den Fahrzeugen entwendeten die Täter Zigaretten, eine Winterjacke „Hugo Boss“, weiße Sneakers "Vans" sowie mehrere Oberhemden.

Unfallflucht
Bad Bibra - Auf dem Parkplatz Am Schmiedeberg bemerkte heute 12 Uhr ein Zeuge eine Unfallflucht. Ein grauer BMW Kombi beschädigte einen Fiat Bravo und verließ pflichtwidrig den Unfallort, nachdem der Verursacher den Schaden begutachtet hatte. Das amtliche Kennzeichen vom flüchtigen Fahrzeug ist bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal