Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Weißenfels > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 13. Mai 2016 >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 13.05.2016 um 17:09:49

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 13. Mai 2016


Foto: wikimedia_cc/Montage: cg
Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis übermittelte folgende Vorkommnisse:

Verkehrsunfall
Naumburg - Ein Verkehrsunfall mit Sachschaden wurde am Donnerstagnachmittag bei der Polizei angezeigt. Die Besitzerin eines PKW Toyota hatte ihren Wagen in der Overwegstraße auf einem Parkplatz abgestellt. Als diese nach ca. 1 Stunde wieder zu ihrem Wagen kam, stellte sie einen Unfallschaden am Heck fest. Offensichtlich war ein anderes Auto gegen den Toyota gefahren. Der verantwortliche Unfallverursacher setzte seine Fahrt einfach fort.

Einbruch
Freyburg - Unbekannte sind letzte Nacht in der Oberstraße in eine Firma eingebrochen. Der oder die Täter drangen über die Hintertür in einen Verkaufsraum ein. Hier und im Büro wurden alle Schränke und Behältnisse durchwühlt. Zu möglichen Diebesgut liegen noch keine Angaben vor.

Wildunfall
Zeitz - Ein Verkehrsunfall mit Beteiligung von Wild ereignete sich am Freitagmorgen gegen 4.40 Uhr auf der B 180. Hier war der Fahrer eines PKW Nissan auf der Bundesstraße unterwegs, als plötzlich ein Wildschwein über die Fahrbahn wechselte und mit dem Auto kollidierte. Das Tier verschwand in der Flur, am PKW entstand Sachschaden.

Graffiti
Zeitz - Unbekannte Sprayer haben in der vergangenen Nacht in der Weberstraße eine Hauswand mit einem Graffiti verunstaltet. Anwohner bemerkten am Freitagmorgen die Schmiererei und informierten die Polizei.

Automaten verschwunden
Weißenfels, OT: Borau - Beim Polizeirevier Burgenlandkreis wurde am Freitagmorgen eine Strafanzeige wegen Diebstahl erstattet. Unbekannte Diebe haben aus dem Eingangsbereich zu einem Supermarkt zwei Kaugummiautomaten abgebaut und entwendet.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land