Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Weißenfels > Polizei > Polizeibericht vom 11. September 2017 für den Burgenlandkreis >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 12.09.2017 um 08:08:19

Polizeibericht vom 11. September 2017 für den Burgenlandkreis


Foto: wikimedia_cc/Montage: cg
Burgenlandkreis (red). Folgende Vorkommnisse meldet das Polizeirevier Burgenlandkreis:

Einbruch
Naumburg - Unbekannte sind in der vergangenen Nacht im Othmarsweg in ein Einfamilienhaus eingedrungen. Der oder die Täter hebelten die Haustür auf und durchwühlten die unter Etage des Hauses. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden Geldbörse, Handy und Fahrzeugschlüssel entwendet.

Kennzeichen entwendet
Naumburg - Von einem in der Schönburger Straße geparkten PKW Renault wurden am vergangen Wochenende beide amtliche Kennzeichentafeln abmontiert und entwendet.

Unfallflucht
Bad Bibra -  An der Parkplatzausfahrt am Markt streifte heute Mittag ein Ford C-Max mit der rechten Fahrzeugseite einen Grundstückszaun und beschädigte diesen dabei. Beide Insassen stiegen aus, betrachteten den Schaden und verließen anschließend unerlaubt den Unfallort.

Betrunken am Steuer
Teuchern, Deuben - Mit 1,9 Promille war am heutigen Morgen der Fahrer eines Opel Astra auf der B 91 unterwegs. Zeugen riefen die Polizei, welche eine Kontrolle durchführte. Der 18-jährige Fahrzeugführer musste im Klinikum eine Blutprobe abgeben, der Führerschein wurde eingezogen.

Trickbetrüger erbeuten Geld
Weißenfels - Der Geschädigte wurde heute Mittag auf einem Parkplatz in der Beuditzstraße von einem Paar mit südländischem Aussehen angesprochen, ob er Kleingeld wechseln und sagen könne, wo die Post sei. Den Moment, als der 70 Jährige seine Geldbörse  durchsuchte und die Richtung zur Post zeigte, müssen die Täter ausgenutzt haben, um mehrere hundert Euro zu stehlen. Den Diebstahl bemerkte der Mann erst, als sich die Täter in Richtung Neue-Straße entfernt hatten.  

Kellereinbrüche
Zeitz - In zwei Keller brachen Unbekannte vergangene Nacht am Neumarkt ein. Nach erster Nachschau fehlen eine Kiste mit Modeleisenbahnzubehör, ein Diaprojektor und mehrere Biergläser.  

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Unser Land
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal