Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Weißenfels > Polizei > Polizeibericht vom 26. September für den Burgenlandkreis >
Cord Gebert Cord Gebert
aktualisiert am 27.09.2017 um 07:01:18

Polizeibericht vom 26. September für den Burgenlandkreis


Foto: wikimedia_cc/Montage: cg
Burgenlandkreis (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse:

Schrottdiebe verursachen Explosionsgefahr
Naumburg - Unbekannte verschafften sich gestern gewaltsam Zutritt zu einem leerstehenden Haus in der Mühlgasse und entwendeten ca. 7 Meter der Gasleitung aus Kupfer. Dadurch trat Erdgas in dem  Gebäude aus, woraufhin gegen 20 Uhr Einsatzkräfte wegen Gasgeruches alarmiert wurden. Die beiden Mieter des angrenzenden Nachbarwohnhauses mussten wegen erhöhter Gaskonzentration evakuiert werden, konnten 22 Uhr aber wieder in ihre Wohnungen zurück.

Verletzte bei Unfall
Lanitz-Hassel-Tal, Poppel - In der Ortschaft Poppel wollte heute die Fahrerin eines Skoda Octavias ein langsam fahrendes Fahrzeug überholen. Als sie bereits auf dessen Höhe war, zog der Fahrer des Skoda Felicia nach links, so dass es zur seitlichen Kollision kam. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Beleidigung mündet in Schlägen
Weißenfels - Da ein Kleintransporter nach Ansicht eines Fußgängers die Langendorfer-Straße zu schnell befuhr, zeigte er dessen Fahrer den sogenannten „Scheibenwischer“. Eine zunächst verbale Auseinandersetzung an der Parkbucht gipfelte später in einer handfesten Auseinandersetzung.  Die Streithähne trafen in ihren Fahrzeugen an der roten Ampel zur Käthe-Kollwitz-Straße wieder aufeinander.  Der Fahrer des Transporters stieg aus, riss die Fahrertür des PKWs auf und schlug auf den Geschädigten ein, der Verletzungen davon trug. Die Beteiligten sind jeweils 27 Jahre alt.

PKW rollt gegen Schuppen
Lützen - Eine Fahrzeugführerin sicherte heute Früh ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz in der Gostauer-Straße nicht ausreichend, so dass der VW Golf rückwärts gegen einen Blechschuppen rollte. Am PKW als auch am Schuppen entstanden Sachschaden.

Betäubungsmittel sichergestellt
Zeitz - Vergangene Nacht stoppte eine Streife einen Fahrradfahrer, weil er den Gehweg in der Pestalozzistraße befuhr. Bei der Suche nach Ausweisdokumenten fanden die Beamten bei dem 28 jährigen Zeitzer ein Tütchen mit grünlicher Substanz.    


 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!