Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Weißenfels > Polizei > Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 27. April 2018 >
Ronny Kratz Ronny Kratz
aktualisiert am 27.04.2018 um 15:57:46

Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 27. April 2018


Weißenfels (red). Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse:


Seniorin bei Unfall schwer verletzt
Weißenfels- Eine Fußgängerin (86) wurde am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall in der Leopold-Kell-Straße von einem PKW angefahren und verletzt. Die betagte Frau überquerte die Fahrbahn und übersah offenbar einen herannahenden PKW Ford, dessen Fahrerin einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Die Seniorin kam mit schweren Verletzungen ins Krankhaus. Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden aufgenommen.

Einbruch Gartenlaube
Weißenfels- Am Freitag wurde angezeigt, dass Unbekannte die Eingangstür einer Laube in der Gartenanlage „Gesundheitspflege" eingetreten hatten und verschiedene Elektrogeräte gestohlen hatten.

Ohne Versicherungsschutz
Kretzschau, Kirchsteitz- Ein Renault-Fahrer wurde am Donnerstag gegen 18:30 Uhr auf der B 180 von einer Streife gestoppt, da am Fahrzeug keine amtliche Kennzeichen angebracht waren. Bei der Maßnahme stellte sich heraus, dass der Wagen nicht für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen war und kein Versicherungsschutz bestand. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Weißenfels- Freitagmittag stellte eine Streife in der Merseburger Straße einen PKW Daewoo fest, der in die Kubastraße fuhr und Am Mühlberg gestoppt wurde. Die 64 jährige Frau musste dann zu Fuß weiter, da für ihr Fahrzeug kein Versicherungsschutz bestand.

Ladendieb gestellt
Naumburg- In einem Einkaufsmarkt in der Overwegstraße wurde heute Mittag ein Ladendieb gestellt, der Tabakwaren stehlen wollte. Die hinzugezogene Polizei konnte dann klären, dass es sich um einen aus Rumänien stammenden Mann handelt.

Unfall im Begegnungsverkehr
Naumburg- Am Ortsausgang Naumburg in Richtung Schönburg streiften sich heute Vormittag auf der L 204 ein Citroen Berlingo und Honda seitlich. Durch die Kollision wurde jeweils der linken Außenspiegel beschädigt.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 26. April 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 25. Juli 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldet aktuell folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Polizeibericht für den Burgenlandkreis vom 21. Mai 2019 Das Polizeirevier Burgenlandkreis meldete aus den verganenen Stunden folgende Vorkommnisse: ...
Anzeige
Trauerportal