Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > 7. Wittenberger Nachtlauf am 6. Mai >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 05.05.2017 um 17:28:32

7. Wittenberger Nachtlauf am 6. Mai

Über 500 Teilnehmer starten beim Wittenberger Nachtlauf.  Über 500 Teilnehmer starten beim Wittenberger Nachtlauf.
Foto: Antje Weiß Galerie (1 Bild)
Der 2,1 km Rundkurs führt mehrmals durch die abendliche Innenstadt.

Wittenberg (aw). Einer der Höhepunkte bei den Wittenberger Radsporttagen ist der Nachtlauf durch die Innenstadt. Am 6. Mai findet die siebente Auflage statt. Start und Ziel ist der historische Marktplatz. „Schon für eine Altstadtrunde von 2,1 Kilometern erhält jeder Teilnehmer eine Medaille", sagt Doreen Meyer, die beim KSB für den Nachtlauf den Hut auf hat.

Mit Anlehnung an 500 Jahre Reformation hat sie persönlich eine Medallie entworfen. „Wir freuen uns über viele Staffeln, wo sich drei Teilnehmer die 6,3 Kilometer lange Strecke teilen können", weist die Organisatorin auf die gesonderte Wertung für die schnellste Firma oder Verein und das beste Outfit hin. Abholung der Laufunterlagen und Nachmeldungen sind am 6. Mai ab 15 Uhr im Arsenal möglich. Start ist 19:30 Uhr am historischen Marktplatz. Es werden Strecken mit 2,1 Kilometer, 6,3 Kilometer und 10,5 Kilometer angeboten.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 21. Februar Polizei Wittenberg am 21. Februar Zaunelemente entwendet ...
Anzeige
Unser Land
Reihenuntersuchung nach Tötungsverbrechen in Zahna Reihenuntersuchung nach Tötungsverbrechen in Zahna Mit der Teilnahme am DNA-Reihentest können die Bürger helfen, das Tötungsverbrechen in Zahna an Wolfhard L. endlich aufzuklären. Es...
Anzeige
Karnevalsumzüge rollen durch Trebitz, Gräfenhainichen und Pretzsch Karnevalsumzüge rollen durch Trebitz, Gräfenhainichen und Pretzsch In drei Orten ziehen die Narren am Sonntag durch die Straßen ...
Anzeige
Sag Ja!