Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Wittenberg > Erfolgreicher Rennfahrer >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 06.10.2017 um 15:09:11

Erfolgreicher Rennfahrer

Nach einem packenden Finale in Brno (Tschechien) konnte sich der Wittenberger Rennfahrer Björn Dietrich (r.), hier mit dem diesjährigen Gesamtsieger/Meister Pirmin Weixler, mit einem dritten Platz und einem Sieg im letzten Rennen der Saison wie im vergangenem Jahr den Vizetitel im Chevrolet Cruze Eurocup sichern.
Nach einem packenden Finale in Brno (Tschechien) konnte sich der Wittenberger Rennfahrer Björn Dietrich (r.), hier mit dem diesjährigen Gesamtsieger/Meister Pirmin Weixler, mit einem dritten Platz und einem Sieg im letzten Rennen der Saison wie im vergangenem Jahr den Vizetitel im Chevrolet Cruze Eurocup sichern.
Foto: privat
Wittenberg (red). Wittenberger wird erneut Vizemeister im europäischen Tourenwagenrennsport. Nach einem packenden Finale in Brno (Tschechien) konnte sich der Wittenberger Rennfahrer Björn Dietrich (r.), hier mit dem diesjährigen Gesamtsieger/Meister Pirmin Weixler, mit einem dritten Platz und einem Sieg im letzten Rennen der Saison wie im vergangenem Jahr den Vizetitel im Chevrolet Cruze Eurocup sichern. Der 27-Jährige konnte sich in diesem Jahr auch erstmalig noch paralell in einer Langstreckenmeisterschaft, der FIA Endurance Series behaupten und sogar Podestplatzierungen auf internationaler Ebene erzielen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz 51-jähriger Lebenspartner wird noch vermisst. Dachstuhl des Einfamilienhauses steht beim Eintreffen der Rettungskräfte vollständig in Flammen. ...
Anzeige
Trauerportal
In Sekunden ist alles in Schutt und Asche In Sekunden ist alles in Schutt und Asche Drei Menschen, drei Erinnerungen, drei Schicksale - Peter Krüger, Ehrenfried Keil und Heike Nywelt. Das Chemieunglück, die Trauer und eine Debatte um...
Anzeige
An zwei Sommerabenden spuckt und speit der Vulkan in Wörlitz An zwei Sommerabenden spuckt und speit der Vulkan in Wörlitz Ein künstlicher Vulkan, der Feuer spuckt, ist europaweit einmalig. ...
Anzeige
Sag Ja!