Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Wittenberg > Vorbereitungen für die Deutsche Meisterschaft 2018 in den karnevalistischen Tänzen in Halle >
Torsten Waschinski Torsten Waschinski
aktualisiert am 09.03.2018 um 17:35:45

Vorbereitungen für die Deutsche Meisterschaft 2018 in den karnevalistischen Tänzen in Halle

Reporter Stefan B. Westphal (links) im Gespräch mit Sachsen-Anhalts Karneval-Landespräsident Dirk Vater. Reporter Stefan B. Westphal (links) im Gespräch mit Sachsen-Anhalts Karneval-Landespräsident Dirk Vater.
Foto: Torsten Waschinski Galerie (1 Bild)
Halle (red). In der Halle-Messe in Halle (Saale) findet am 10. und 11. März 2018 die 47. Deutsche Meisterschaft in den karnevalistischen Tänzen statt - erstmals in Sachsen-Anhalt.

Mehr als 2.100 junge Tänzerinnen und Tänzer messen sich in den Altersklassen Jugend, Junioren und Aktive Ü15 in den Kategorien Garde, gemischte Garde, Tanzpaare, Tanzmariechen und Schautanz.

Der Bund Deutscher Karneval (BDK), der Karneval-Landesverband (KLV) Sachsen-Anhalt und der Carneval Club Obhausen (CCO) erwarten an jedem Turniertag bis zu 5.700 Zuschauer.

Online-Reporter von Wochenspiegel/Super Sonntag waren zwei Tage vor der Großveranstaltung vor Ort und haben sich live die Vorbereitungen angesehen.

Sachsen-Anhalts KLV-Präsident Dirk Vater und Turnierverantwortlicher Holger Grünhage informieren aktuell.

Reporter: Stefan B. Westphal
Kamera: Sebastian Köhler

Mitschnitt von Facebook Live.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am Wochenende Polizei Wittenberg am Wochenende Ladendiebstahl in Wittenberg: ...
Anzeige
Sag Ja!
Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz 51-jähriger Lebenspartner wird noch vermisst. Dachstuhl des Einfamilienhauses steht beim Eintreffen der Rettungskräfte vollständig in Flammen. ...
Anzeige
In Sekunden ist alles in Schutt und Asche In Sekunden ist alles in Schutt und Asche Drei Menschen, drei Erinnerungen, drei Schicksale - Peter Krüger, Ehrenfried Keil und Heike Nywelt. Das Chemieunglück, die Trauer und eine Debatte um...
Anzeige
Trauerportal