Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Beräumung der Wege nach der Silvesternacht >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 31.12.2019 um 10:26:03

Beräumung der Wege nach der Silvesternacht

Raketenüberreste, Knallerpapier und Pulverreste pflastern nach der Silvesternacht die Gehwege und Straßen. Raketenüberreste, Knallerpapier und Pulverreste pflastern nach der Silvesternacht die Gehwege und Straßen.
Foto: Antje Weiß
Wittenberg (aw). Raketenüberreste, Knallerpapier und Pulverreste pflastern nach der Silvesternacht die Gehwege und Straßen. Um die Beseitigung müssen sich diejenigen kümmern, die den Müll verursacht haben. Allerdings lässt sich in vielen Fällen nicht mehr ermitteln, wer eigentlich für den Silvestermüll verantwortlich ist.

Hier trifft die Pflicht zur Bereinigung durch die  Grundstückseigentümer auch dann, wenn diese mit der Feier und ihren Überresten nichts zu tun haben. In diesem Zusammenhang verweist die Lutherstadt Wittenberg auf den § 2 Absatz 3 der Straßenreinigungssatzung, wonach außergewöhnliche Verunreinigungen ohne Aufforderung unverzüglich zu beseitigen sind.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Neujahrsempfang der Lutherstadt Wittenberg im Stadthaus Neujahrsempfang der Lutherstadt Wittenberg im Stadthaus Für Standing-Ovations sorgte der  Auftritt der „Stadtkapelle für musikalische Verschönerung“ mit dem Nena-Klassiker...
Anzeige
Sag Ja!
Ein großer Schaufelbagger für die kleinen Bauarbeiter Ein großer Schaufelbagger  für die kleinen Bauarbeiter Wunschzettel bringt Glück für die Kita  „Spatzennest“ in Seyda. 440 Euro erhält die Einrichtung  aus der...
Anzeige
Lebenswert trotz Gegenwind Lebenswert trotz Gegenwind 9ter Jahresempfang der Stadt Kemberg in der Goldenen Weintraube         ...
Anzeige
Unser Land