Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Beräumung der Wege nach der Silvesternacht >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 31.12.2019 um 10:26:03

Beräumung der Wege nach der Silvesternacht

Raketenüberreste, Knallerpapier und Pulverreste pflastern nach der Silvesternacht die Gehwege und Straßen. Raketenüberreste, Knallerpapier und Pulverreste pflastern nach der Silvesternacht die Gehwege und Straßen.
Foto: Antje Weiß
Wittenberg (aw). Raketenüberreste, Knallerpapier und Pulverreste pflastern nach der Silvesternacht die Gehwege und Straßen. Um die Beseitigung müssen sich diejenigen kümmern, die den Müll verursacht haben. Allerdings lässt sich in vielen Fällen nicht mehr ermitteln, wer eigentlich für den Silvestermüll verantwortlich ist.

Hier trifft die Pflicht zur Bereinigung durch die  Grundstückseigentümer auch dann, wenn diese mit der Feier und ihren Überresten nichts zu tun haben. In diesem Zusammenhang verweist die Lutherstadt Wittenberg auf den § 2 Absatz 3 der Straßenreinigungssatzung, wonach außergewöhnliche Verunreinigungen ohne Aufforderung unverzüglich zu beseitigen sind.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Lost Places - Wittenberg Lost Places - Wittenberg Die Fotoausstellung zum Buch wird am 23. Oktober im Café Vlora eröffnet. ...
Anzeige
Sag Ja!
Die Wittenberger Friedhöfe schützen Die Wittenberger Friedhöfe schützen  Wegen der Coronaregeln wird in mehreren Gruppen geführt.  ...
Anzeige
Es sind noch sieben Plätze frei Es sind noch sieben Plätze frei Fußballschule bei Grün-Weiß Piesteritz vom 17. bis 21. August ...
Anzeige
Sag Ja!