Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
MZ Immobilien

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Lost Places - Wittenberg >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 07.08.2020 um 15:44:06

Lost Places - Wittenberg

Mathias Tietke   stellt im ersten Band zwanzig „lost places“ von Wittenberg  in Wort und Bild vor.  
			
	  Mathias Tietke stellt im ersten Band zwanzig „lost places“ von Wittenberg in Wort und Bild vor.
Foto: Antje Weiß
Die Fotoausstellung zum Buch wird am 23. Oktober im Café Vlora eröffnet.

 Wittenberg (aw).   „Mit ,lost places’ (verlorene Orte) sind nicht nur jene Gebäude gemeint, die nicht mehr existieren, sondern auch solche Räume, die für die Öffentlichkeit unzugänglich sind“, erklärt Matthias Tietke. Der Buchautor lebt seit Jahren in Berlin,  aber seine Geburtsstadt Wittenberg lässt ihn nicht los. Auch für sein siebentes Buch über Wittenberg hat er in Archiven gestöbert und alte Zeitungen gesichtet. Und dabei kamen auch  wieder  einige  Kuriositäten ans Licht.  „Die Gründe für die Verluste sind  unterschiedlich. Manches fiel der Witterung zum Opfer, einiges wurde mutwillig zerstört oder politisch motiviert entfernt“, erwähnt der Buchautor.  Was bliebe,  wären die  Erinnerung und damit diese nicht noch mehr verblassen,  gibt es 2021  einen zweiten Band.   „Während der Fertigstellung des Buches hat sich herausgestellt, dass die  geplanten vierzig Wittenberger „lost places“ den Umfang gesprengt hätten.  Der   zweite Band ist  bereits in Arbeit“, so Tietke. Am 24. Oktober stellt er sein  Buch  im ehemaligen Ballsaal „Schweizer Garten“ vor.  Der mit Emporen erhaltene Saal sei  sonst nicht zugänglich und es wird am Nachmittag  dort Jazz-Musik und Wittenberger Apfelkuchen geben. 

Das Buch  gibt es  bereits in der Buchhandlung Kummer, bei Thalia und es ist in der Alpha-Buchhandlung bestellbar. 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Verlosung: Alarm für Cobra 11 - Staffel 45 Verlosung: Alarm für Cobra 11 - Staffel 45 Zehn Monate nach den Geschehnissen im Herbst 2019 kehrt Semir Gerkhan zurück zur Autobahnpolizei. In der Zwischenzeit ist viel passiert – vor allem...
Anzeige
Trauerportal
Polizei Wittenberg am 29. September Polizei Wittenberg am 29. September Ladendieb gestellt ...
Anzeige
Verkehrskontrolle mit Folgen Verkehrskontrolle mit Folgen Am 27.09.2020 gegen 14:50 Uhr hielten Polizeibeamte des Polizeireviers Dessau-Roßlau in der Augustenstraße in Dessau-Roßlau einen PKW Opel zum...
Anzeige
Unser Land