Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Sport > Weltmeisterschaftslauf der Badewannen im Wolfener Woliday >
Thomas Schmidt Thomas Schmidt
aktualisiert am 18.10.2015 um 12:38:25

Weltmeisterschaftslauf der Badewannen im Wolfener Woliday

Weltmeisterschaftslauf der Badewann im Wolfener Woliday versprechen sportliche Fitness und jede Menge Spaß im Becken. Weltmeisterschaftslauf der Badewann im Wolfener Woliday versprechen sportliche Fitness und jede Menge Spaß im Becken.
Foto: Veranstalter

Vorläufe zur Badewannenrennen-WM - Gewinner nehmen dann an der WM in Düsseldorf am 21. November teil.

Wolfen (WS).
Am Sonntag, den 18. Oktober startet – mit Unterstützung der Stadtwerke Bitterfeld-Wolfen und der AOK - im Freizeitbad Wolliday Wolfen ab 13 Uhr die Qualifikationsrennen zur 1. Weltmeisterschaft im Badewannenrennen. Das Gewinnerteam aus Bitterfeld-Wolfen qualifiziert sich für das große, internationale Finale am 21. November in Düsseldorf. Nach dem großen Erfolg der 1. Europameisterschaft im Badewannenrennen 2014, werden im Jahr 2015 bei 99 Qualifikationsläufen in 5 Ländern die ersten Weltmeister im Badewannenrennen ermittelt.

Ein Rennteam besteht dabei aus einen „Badewannenkapitän“ und einem „Matrosen“. In jedem Renndurchgang paddeln vier Teams gleichzeitig auf einer Strecke von ca. 40 Meter durch das Wasserbecken. Das Gewinnerteam eines jeden Renndurchganges kommt jeweils eine Stufe weiter – bis sich im Ortsfinale ein Ortssiegerteam für das große, internationale Finale qualifiziert. Anmeldungen sind noch möglich.

Eine Unterteilung in Altersklassen gibt es dabei nicht und die Rennbadewannen werden natürlich bereitgestellt. Weitere Infos unter der Tel. 03494-3686912 oder im Netz unter www.woliday.de
 


Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Tag des Sports zum 100. Jubiläum Tag des Sports zum 100. Jubiläum Kooperation zwischen  Grundschule  und  Sportverein.  ...
Anzeige
Sag Ja!
Fußballvergleich der Grundschulen  Fußballvergleich   der Grundschulen Sozialarbeiter der AWO organisierten einen Fußballcup für Grundschüler. Der begehrte Wanderpokal ging zum zweiten Mal nach Pratau.  ...
Anzeige
Noch 4.000 Euro für den Kinder- und Jugendsport Noch 4.000 Euro für den  Kinder- und  Jugendsport Bewerbung für Spende aus dem Entenrennen -  Ende der Bewerbungsfrist ist  der 30. September. ...
Anzeige
Trauerportal