Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Sport > KembergHundeTriathlon , am Bergwitzsee >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 28.06.2016 um 09:50:17

KembergHundeTriathlon , am Bergwitzsee

100 m Schwimmstrecke um eine Wendeboje müssen Hund und Hundeführer zurücklegen.	100 m Schwimmstrecke um eine Wendeboje müssen Hund und Hundeführer zurücklegen.
Foto: Verein
Wer mit seinem Hund eine sportliche Herausforderung sucht, ist hier richtig.

Kemberg/Bergwitz (red). Am 2. Juli findet am Bergwitzsee ab 9 Uhr der HundeTriathlon statt. Das traditionelle anspruchsvolle Ereignis für Hundeführer und Hund ist mittlerweile sehr beliebt und lässt Teilnehmer aus ganz Deutschland anreisen. Jeder, der Spaß an der Bewegung mit seinem Hund hat, kann teilnehmen. Der Triathlon besteht aus den drei Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Geländelauf. Die Gesamtstrecke beträgt ca. 8 km. Das Mensch & Hund-Team muss ihre sportliche Fitness rund um den Bergwitzsee unter Beweis stellen. Natürlich steht das Mitmachen und Spaß haben im Vordergrund!

Der Wettkampf beginnt mit einem Einzelstart im Wasser. 100 m Schwimmstrecke um eine Wendeboje müssen Hund und Hundeführer zurücklegen. Nach der Schwimmleistung wird die Badebekleidung gegen ein Fahrradtrikot getauscht und es geht ca. 5,8 km mit dem Fahrrad im anspruchsvollen Gelände weiter. Hier sind die Hunde an der Leine gemäß StVO neben dem Fahrrad laufend zu führen.

Die Fahrradtour enthält nach ca. 3 km eine Ruhepause von 10 Minuten. Ein 2000m Geländelauf am Strand entlang schließt sich an. Da ist für Abwechslung gesorgt. Wer nicht alle drei Disziplinen durchführen kann, dem wird die Möglichkeit einer Staffelteilnahme im Team eingeräumt (Schwimmen, Radfahren oder Laufen).

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Auf die besten Athleten warten Pokale und Medaillen. Außerdem werden die Tagessieger im Schwimmen, Fahrradfahren und Laufen ermittelt und geehrt.

Die Veranstaltung findet am Bergwitzsee, - Yachthafen - auf dem Gelände der Seglergemeinschaft statt. Die Anreise am Wettkampftag sollte bis 8 Uhr erfolgen. Parkplätze sind vorhanden.

„Wir hoffen, dass wieder viele Hundesportler und Hundefreunde Interesse bekunden und freuen uns auf viele Teilnehmer", betonte Manuela Glaeske, verantwörtlich für die Öffentlichkeitsarbeit im Verein „Hundefreunde Kemberg".

Die Wertungsklassen sowie nähere Infos zu den Teilnahmebedingungen sind auf www.hundefreunde-kemberg.com veröffentlicht.

Anmeldungen sind per E-Mail: anmeldung@kemberg-hundetriathlon.com erwünscht. Anmeldeschluss ist der 30. Juni.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Tag des Sports zum 100. Jubiläum Tag des Sports zum 100. Jubiläum Kooperation zwischen  Grundschule  und  Sportverein.  ...
Anzeige
Sag Ja!
Fußballvergleich der Grundschulen  Fußballvergleich   der Grundschulen Sozialarbeiter der AWO organisierten einen Fußballcup für Grundschüler. Der begehrte Wanderpokal ging zum zweiten Mal nach Pratau.  ...
Anzeige
Noch 4.000 Euro für den Kinder- und Jugendsport Noch 4.000 Euro für den  Kinder- und  Jugendsport Bewerbung für Spende aus dem Entenrennen -  Ende der Bewerbungsfrist ist  der 30. September. ...
Anzeige
Trauerportal