Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Sport > Erfolgreicher Rennfahrer >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 06.10.2017 um 15:09:11

Erfolgreicher Rennfahrer

Nach einem packenden Finale in Brno (Tschechien) konnte sich der Wittenberger Rennfahrer Björn Dietrich (r.), hier mit dem diesjährigen Gesamtsieger/Meister Pirmin Weixler, mit einem dritten Platz und einem Sieg im letzten Rennen der Saison wie im vergangenem Jahr den Vizetitel im Chevrolet Cruze Eurocup sichern.
Nach einem packenden Finale in Brno (Tschechien) konnte sich der Wittenberger Rennfahrer Björn Dietrich (r.), hier mit dem diesjährigen Gesamtsieger/Meister Pirmin Weixler, mit einem dritten Platz und einem Sieg im letzten Rennen der Saison wie im vergangenem Jahr den Vizetitel im Chevrolet Cruze Eurocup sichern.
Foto: privat
Wittenberg (red). Wittenberger wird erneut Vizemeister im europäischen Tourenwagenrennsport. Nach einem packenden Finale in Brno (Tschechien) konnte sich der Wittenberger Rennfahrer Björn Dietrich (r.), hier mit dem diesjährigen Gesamtsieger/Meister Pirmin Weixler, mit einem dritten Platz und einem Sieg im letzten Rennen der Saison wie im vergangenem Jahr den Vizetitel im Chevrolet Cruze Eurocup sichern. Der 27-Jährige konnte sich in diesem Jahr auch erstmalig noch paralell in einer Langstreckenmeisterschaft, der FIA Endurance Series behaupten und sogar Podestplatzierungen auf internationaler Ebene erzielen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Tag des Sports zum 100. Jubiläum Tag des Sports zum 100. Jubiläum Kooperation zwischen  Grundschule  und  Sportverein.  ...
Anzeige
Trauerportal
Fußballvergleich der Grundschulen  Fußballvergleich   der Grundschulen Sozialarbeiter der AWO organisierten einen Fußballcup für Grundschüler. Der begehrte Wanderpokal ging zum zweiten Mal nach Pratau.  ...
Anzeige
Noch 4.000 Euro für den Kinder- und Jugendsport Noch 4.000 Euro für den  Kinder- und  Jugendsport Bewerbung für Spende aus dem Entenrennen -  Ende der Bewerbungsfrist ist  der 30. September. ...
Anzeige
Sag Ja!