Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Sport > Fußballfestival in Bad Schmiedeberg >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 19.06.2018 um 11:44:13

Fußballfestival in Bad Schmiedeberg

Die Traditionsmannschaft des 1. FC Union Berlin trifft auf das „All-Star-Team“ des FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg.          Die Traditionsmannschaft des 1. FC Union Berlin trifft auf das „All-Star-Team“ des FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg.
Foto: privat
„summerkick 3" beginnt mit einer Stadtmeisterschaft.

Bad Schmiedeberg (red). Der „summerkick 3" startet am Freitag, dem 22. Juni um 18 Uhr mit der Bad Schmiedeberger Stadtmeisterschaft. Am Turnier nehmen die SG 1919 Trebitz, die SG Grün-Weiß Pretzsch und der FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg teil. Im Anschluss zeigt sich, warum der „summerkick" den Beinamen „Fußballfestival" bekommen hat. Mit „C-Ro" wird ein Top-DJ im Waldstadion auflegen. Das dritte Highlight am Freitag liefert das Höhenfeuerwerk mit dem Dübner Feuerzauber.

Am Sonnabend tragen ab 11 Uhr die Freizeitkicker ihr Turnier aus. Die Mannschaften bestehen hier aus Arbeitskollegen, dem Stammtisch oder Vereinskollegen. Die Siegermannschaft bekommt ein Fass Freibier. Ab 17 Uhr trifft das „All-Star-Team" des FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg im „Topkick 2018" auf die Traditionsmannschaft des „1. FC Union Berlin".

Ab 20 Uhr können sich alle Besucher des „summerkick" das Spiel der Deutschen Nationalelf ansehen. Hierfür wird extra eine Videowand in die Open-Air-Bühne gebaut. Auch für den Sonnabend gilt: Nach dem „Kick" ist vor der Party. Mit „DJane Kim Noble" kommt die nächste festivalerprobte Künstlerin nach Bad Schmiedeberg.

Mit dem Programm am Samstagabend möchte sich der veranstaltende Verein „Sportivals" bei den Bad Schmiedebergern für die Unterstützung bedanken. Daher ist der Eintritt für den ‚summerkick 3‘ am Sonnabend ab 19 Uhr frei. Der Sonntag beginnt mit dem „Beachvolleyballturnier" auf dem Volleyballfeld. Zeitgleich wird in den Festzelten der diesjährige „Skatkönig" gekrönt und die Junioren tragen auf dem Hauptplatz ihr Turnier aus. Zum Abschluss des Wochenendes darf mit dem VfL Halle 1896 noch ein weiterer hochkarätiger Gast begrüßt werden. Herausgefordert werden die Hallenser von einer ganz speziellen Auswahl: Das Team wird sich aus aktiven Spielern des FSV Rot-Weiß Bad Schmiedeberg, der SG 1919 Trebitz sowie der SG Grün-Weiß Pretzsch zusammensetzen.

Die Eintrittspreise sind von Freitag bis Sonntag 10 Euro im Vorverkauf, 13 Euro an der Abendkasse, nur Freitag: 5 Euro, nur Samstag 8 Euro, nur Sonntag: 3 Euro. Am Samstag ab 19 Uhr für alle freier Eintritt. Anmeldungen für das Fußball-Freizeitturnier und für das Beachvolleyballturnier sind noch möglich.

Alle Informationen unter www.summerkick.de zu finden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Tag des Sports zum 100. Jubiläum Tag des Sports zum 100. Jubiläum Kooperation zwischen  Grundschule  und  Sportverein.  ...
Anzeige
Unser Land
Fußballvergleich der Grundschulen  Fußballvergleich   der Grundschulen Sozialarbeiter der AWO organisierten einen Fußballcup für Grundschüler. Der begehrte Wanderpokal ging zum zweiten Mal nach Pratau.  ...
Anzeige
Noch 4.000 Euro für den Kinder- und Jugendsport Noch 4.000 Euro für den  Kinder- und  Jugendsport Bewerbung für Spende aus dem Entenrennen -  Ende der Bewerbungsfrist ist  der 30. September. ...
Anzeige
Trauerportal