Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Drei Schwerverletzte >
Ellen Rinke Ellen Rinke
aktualisiert am 08.08.2013 um 14:48:42

Drei Schwerverletzte


Foto: Archiv
Fahrer kamen von der Fahrbahn ab

Landkreis Wittenberg (red).
Am Mittwoch, 7. August, ereigneten sich im Landkreis Wittenberg zwei Verkehrsunfälle, bei denen drei Menschen schwer verletzt worden sind.

Gegen 16.50 Uhr befuhr der 26-jährige Fahrer eines Renault Megane die B 100 aus Richtung Radis kommend in Richtung Wittenberg, kam nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und blieb dann auf einem Acker auf der linken Fahrzeugseite liegen. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden von etwa 5000,-€, der Fahrer wurde schwerverletzt in ein Wittenberger Krankenhaus gebracht.

Gegen 21.20 Uhr befuhr der 50-jährige Fahrer eines Ford Mondeo die L 128 aus Richtung Splau kommend in Richtung Pretzsch. Nach einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen Baum und überschlug sich.
Der Fahrer und die 45-jährige Fahrzeuginsassin wurden schwer verletzt in ein Wittenberger Krankenhaus gebracht.


Der Handtaschenklau geht um

Jessen/Wittenberg (red
). Erneut wurden am Mittwoch, 7. August,  zwei Kunden in Einkaufsmärkten bestohlen.
Gegen 16.35 Uhr haben unbekannte Täter in einem Einkaufsmarkt in der Jessener Rosa-Luxemburg-Straße die Handtasche einer Kundin aus einem Einkaufswagen entwendet.

Gegen 17.30 Uhr haben unbekannte Täter in einem Einkaufsmarkt in der Wittenberger Berliner Chaussee eine kurzzeitig unbeaufsichtigt abgestellte Handtasche entwendet.


Motorräder geklaut

Schköna (red).
Am 8. August gegen 03.30 Uhr haben unbekannte Täter zwei auf der Hauptstraße abgestellte Motorräder entwendet. Die Schadenshöhe soll etwa 7500,- € betragen


Einbruch

Wittenberg (red).
Am 8. August gegen 04.30 Uhr sind unbekannte Täter gewaltsam in einen Einkaufsmarkt in der Berliner Chaussee eingedrungen und haben diverse Elektronikartikel entwendet. Der Sachschaden soll ca. 500,-€ und der Stehlschaden ca. 600,-€ betragen.


Parkplatzunfall

Eutzsch (red).
Am 7. August gegen 16.30 Uhr fuhr die 69-jährige Fahrerin eines VW Golf auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes. Der 51-jährige Fahrer eines Skoda fuhr zeitgleich rückwärts aus einer Parklücke. Die Fahrzeuge stießen zusammen, es wurde ein Schaden von ca. 1750,-€ verursacht.


Unfallflucht – Zeugen gesucht

Am 08.08.2013 gegen 02.45 Uhr wurde die Beschädigung einer Ampel in Gräfenhainichen bekannt. Ein bislang unbekannter Unfallbeteiligter stieß beim Befahren des Zubringers zur B 100 aus Richtung der Rosa-Luxemburg-Straße gegen die Lichtzeichenanlage auf der mittleren Verkehrsinsel und beschädigte die Ampel. Der Fahrer flüchtete anschließend.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu diesem Unfall geben können, werden gebeten sich im Revierkommissariat Gräfenhainichen unter der Rufnummer 034953 / 400 zu melden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Trauerportal
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!