Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Unfall nach Vorfahrtsfehler >
Ellen Rinke Ellen Rinke
aktualisiert am 22.09.2013 um 18:51:31

Unfall nach Vorfahrtsfehler


Foto: Archiv
Drei Personen schwer verletz

Zahna (red).
Am Freitag kam es auf der L123 nach Vorfahrtsfehler zur Kollision zweier Pkw. Dabei wurde drei Personen schwer verletzt.
Gegen 14:50 Uhr befuhr eine 20-jährige Frau aus Raßdorf mit ihrem Suzuki die K2017 aus Richtung Leetza und wollte nach links auf die Landstraße in Richtung Zahna abbiegen. Hier beachtete sie jedoch nicht eine 51-jährige Opel-Fahrerin aus Zahna. Der Opel prallte in die Fahrerseite des Suzuki.
Beide Fahrzeugführer und die 87-jährige Beifahrerin im Opel schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von geschätzten 2500 Euro.
Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung im Straßenverkehr.


Alkohol am Steuer

Wittenberg (red).
Am 21. September gegen 00:50 Uhr wurde eine 26-jährige Frau aus Zörnigall in der Ortslage Wittenberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während des Gespräches mit der Opel-Fahrerin bemerkten die Beamten Alkoholgeruch bei der Fahrzeugführerin. Nach einem freiwilligen Atemalkoholtest, welcher 1,16 Promille ergab, wurde eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eröffnet


Betrunkener gestellt

Wittenberg (red)
. Am Samstag, den 21. September, stoppte die Polizei gegen 18:30 Uhr in der Ortslage Pratau einen Pkw Hyundai, nachdem Zeugen den Notruf gewählt hatten, weil das Fahrzeug in Schlangenlinien umherfahren solle.
Der 24-jährige Fahrzeugführer gab gegenüber den Beamten an, er habe nur eine Flasche Bier getrunken. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab 2,34 Promille. Auf den jungen Fahrer kommen ein Ermittlungsverfahren, sowie ein Fahrverbot zu.


S50 entwendet

Jessen (red).
In der Zeit vom 19. September, 17:30 Uhr bis zum 21. September, 18:30 Uhr entwendeten unbekannte Täter eine blaue Simson S50 sowie Teile einer roten Maschine, gleichen Typs. Tatort war ein Grundstück in der Alten Bahnhofstraße in Groß Naundorf. Die Kriminalpolizei Jessen ermittelt wegen besonders schwerem Diebstahl von Kraftfahrzeugen.


Kellereinbruch

Wittenberg (red). I
n der Nacht von Freitag auf Samstag wurde das Kellerabteil eines Wittenbergers aus der Kreuzstraße aufgebrochen und mehrere Hochsee-Angelrollen im Wert von mehreren Hundert Euro entwendet. Die Kriminalpolizei Wittenberg ermittelt.


Pflanzkübel geklaut

Wittenberg (red)
. Gleich zweimal an diesem Wochenende wurden Pflanzkübel eines Restaurants aus der Lutherstraße entwendet. So verschwanden in den frühen Samstagmorgenstunden eine Palme und am Sonntag zwei weitere Palmenpflanzen samt Kübel aus dem Außenbereich. Der Schaden wird auf ca. 260,- Euro geschätzt. Die Polizei Wittenberg ermittelt. 


Diebstahl aus Wohnung

Wittenberg (red)
. Ein 25-jähriger Wittenberger aus der Berliner Straße meldete am 20. September, dass in seine Wohnung eingebrochen wurde. Bislang noch unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Donnerstagabend und Freitagabend die Wohnungstür im Erdgeschoss des Wohnblockes auf und entwendeten einen Verstärker der Marke Pioneer.
Der Schaden beziffert sich auf circa 220 €. Die Kriminalpolizei ermittelt

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Trauerportal
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung durch Graffiti ...
Anzeige
Sag Ja!