Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Meldungen der Polizei >
Ellen Rinke Ellen Rinke
aktualisiert am 01.10.2013 um 18:16:38

Meldungen der Polizei


Foto: Archiv
Kellereinbruch in Jessen

Jessen (red). 
Am 1. Oktober wurde gegen 9.40 Uhr bekannt, dass unbekannte Täter in einem Mehrfamilienhaus in der Gerbisbacher Straße gewaltsam in einen Keller eingedrungen waren. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.


Benzindiebstahl in Leipa

Jessen (red)
.  In der Nacht vom 30. September zum 1. Oktober sind im Ortsteil Leipa etwa 40 Liter Benzin aus einem auf einem Weg geparkten VW Polo entwendet worden.


Betrunkener Radfahrer

Wittenberg (red)
. Am 1. Oktober gegen 2:15 Uhr wurde in der Dessauer Straße ein Radfahrer festgestellt, der schwankend auf dem Radweg fuhr. Der Radfahrer wurde angehalten und kontrolliert. Bei einer Atemalkoholmessung wurde ein vorläufiger Wert von 2,15 Promille gemessen. Eine Blutprobe wurde entnommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


Unfall mit Sachschaden

Nudersdorf (red). 
Am 1. Oktober gegen 9:35 Uhr streifte eine 42 jährige Busfahrerin in der Belziger Landstraße einen neben der Fahrbahn geparkten LKW. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.


Auffahrunfall

Oranienbaum (red).
Am 1. Oktober gegen 10:30 Uhr fuhr ein 59-jähriger Fahrer eines PKW Audi an der Oranienbaumer Kreuzung B 107 / Schloßstraße / Dessauer Straße auf einen haltenden PKW Renault auf. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 1.700€.


Geschwindigkeitskontrolle

Wittenberg (red
). Am 30. September in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr wurde am Dessauer Ring die Geschwindigkeit kontrolliert. Insgesamt wurden 1824 Fahrzeuge gemessen und 70 Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Das schnellste Fahrzeug wurde mit 95 km/h gemessen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung durch Graffiti ...
Anzeige
Trauerportal