Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Meldungen der Polizei >
Ellen Rinke Ellen Rinke
aktualisiert am 30.10.2013 um 20:03:51

Meldungen der Polizei


Foto: Archiv
Ungebremst auf PKW aufgefahren

Wittenberg (red
). Nach Angaben der Unfallbeteiligten stand der 30jährige Fahrer eines Renaults am 30. Oktober um 07.35 Uhr in der Dr.-Behring-Straße mit eingeschalteter Warnblinkanlage am äußersten rechten Fahrbahnrand in Richtung Nordumgehung und saß auf dem Fahrersitz. Der 65jährige Fahrer eines VWs befuhr die Dr.-Behring-Straße in gleicher Richtung. Dabei wurde er seinen Angaben zufolge durch die tiefstehende Sonne derart geblendet, dass er das stehende Fahrzeug nicht sah und in der Folge ungebremst auf den Renault auffuhr. Der 30jährige wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.


Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Gräfenhainichen (red)
. Nach Zeugenangaben rollte am 30. Oktober um 11.10 Uhr ein PKW Mazda führerlos rückwärts auf der Bahnhofstraße in Richtung B 107. An der Kreuzung Bahnhofstraße / Adam-Weise-Straße stieß es gegen den Zaun eines Grundstückes. Dabei wurden das Fahrzeug sowie die Abdeckplatte des Zaunfundamentes beschädigt.
Kurz darauf traf der Fahrzeugführer ein. Nachdem er sich den Schaden ansah und durch die Zeugin angesprochen wurde, verließ er den Unfallort. Nun läuft gegen den 67jährigen Fahrzeughalter ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort.


Trunkenheit im Verkehr

Wittenberg (red)
. Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde in der Lutherstraße am 29. Oktober um 22.42 Uhr ein PKW Ford angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Befragung konnte bei dem Kraftfahrzeugführer Alkoholgeruch festgestellt werden. Dieser gab an, ein Bier getrunken zu haben. Ein Atemalkoholtest ergab vor Ort einen vorläufigen Wert von 1,33 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr gegen den 47jährigen aus dem Landkreis Wittenberg gefertigt.


Fahren unter Drogeneinfluss

Wittenberg (red)
. Am 29. Oktober kontrollierten die Beamten um 23.20 Uhr in der Berliner Straße einen VW. Dabei wurde festgestellt, dass der 24jährige Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss stand.
Ein Drogentest reagierte vor Ort positiv auf Methamphetamine. Daraufhin wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Im Fahrzeug wurden ein gestohlenes Kennzeichen sowie drogentypische Utensilien und Tütchen mit Drogenanhaftungen gefunden und sichergestellt.
Gegen den Fahrer sowie einem 21jährigen Fahrzeuginsassen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


Diebe auf frischer Tat gestellt

Coswig (red).
Auf frischer Tat gestellt werden konnten zwei tatverdächtige Personen, nachdem sie Am Güterbahnhof in Coswig circa 40 bis 50 Liter Dieselkraftstoff aus einer dort abgestellten Sattelzugmaschine entwendet und bereits in ihren PKW Ford umgefüllt hatten. Eine aufmerksame Zeugin teilte der Polizei am 29. Oktober um 23.23 Uhr den Diebstahl mit.
Die beiden 24jährigen und 44jährigen Täter räumten die Tat mittlerweile ein.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Unser Land
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!