Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Betrugsmasche „Gewinnversprechen“ >
Ellen Rinke Ellen Rinke
aktualisiert am 15.11.2013 um 14:54:23

Betrugsmasche „Gewinnversprechen“


Foto: Archiv
Polizei warnt: Oma sollte abgezockt werden.

Wittenberg (red).
Am 14. November gegen 15:00 Uhr wurde der Polizei bekannt, dass eine 78jährige Wittenbergerin einen Brief erhalten hatte, in dem ein Gewinn mitgeteilt wurde.

Zum Abrufen des Gewinns sollte sie 790 € auf ein Konto in der Schweiz zahlen. Der Überweisungsträger lag dem Brief schon bei. Den geforderten Betrag überwies die aufmerksame Wittenbergerin nicht.

Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang erneut eindringlich davor, Zahlungen im Zusammenhang mit Gewinnversprechen zu leisten.

Mit amtlich wirkenden Briefen, E-Mails oder per Telefon versuchen Betrüger ihre Opfer dazu zu bewegen, Geldbeträge zum Abrufen eines vermeintlichen Gewinns bzw. zur Sicherung eines vermeintlichen Gewinnanteils zu leisten oder fordern zum Anruf einer teuren Telefonnummer eines Mehrwertdienstes auf.

Solche Aufforderungen sind unseriös.

Die Polizei rät: Lesen Sie das Kleingedruckte solcher Mitteilungen genau. Geben Sie niemals Geld aus, um einen vermeintlichen Gewinn abzufordern – auch keine Telefonkosten!


VW Phaeton geklaut

Wittenberg (red).
Am 14. November zwischen 15:45 Uhr und 18:00 Uhr ist ein Pkw VW Phaeton von einem Parkplatz in der Halleschen Straße entwendet worden. 


Brand eines Müllcontainers

Wittenberg (red)
. Am 14. November um 21:39 Uhr ging die Meldung zum Brand eines Müllcontainers in der Dessauer Straße bei der Polizei ein. Im Lieferbereich eines Supermarktes brannte ein Müllcontainer. Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht.


Einbruch in Verwaltungsgebäude

Wittenberg (red).
Am 15. November in der Zeit von 02:16 Uhr und 02:35 Uhr haben sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zum Verwaltungsgebäude einer Pflegeeinrichtung in der Schulstraße, verschafft. Der Sachschaden wird auf etwa. 1000 € geschätzt.


Auffahrunfall

Wittenberg (red)
. Am 14. November gegen 17:05 Uhr kam es an der Einmündung Bahnhofsbrücke / Potsdamer Ring zu einem Auffahrunfall. Eine 48jährige Honda-Fahrerin hielt an der roten Ampel. Ein 16jähriger Kleinkraftrad-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Honda auf. Personen wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden. 


Unfall auf der B100

Gräfenhainichen (red)
. Am 15. November gegen 05:01 Uhr befuhr ein 59jähriger Opel-Fahrer die B100 aus Richtung Gröbern in Richtung Gräfenhainichen und überholte einen LKW. Dabei streifte der Opel den LKW an der vorderen linken Fahrzeugseite. In der Folge kollidierte der Opel mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen, VW Polo und VW Passat. Personen wurden nicht verletzt. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden.


Unfall beim Abbiegen

Elster (red).
Am 15. November gegen 05:50 Uhr wollte ein 24jähriger Honda-Fahrer in Elster von der Wittenberger Allee / B187 nach links in die Josef-Empl-Straße abbiegen. Dabei beachtete er einen entgegenkommenden VW Caddy ungenügend und es kam zum Zusammenstoß. Der Honda-Fahrer und sein 27jähriger Beifahrer wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.


Unfall im Kreuzungsbereich

Oranienbaum (red).
Am 15. November kam es gegen 05:50 Uhr im Kreuzungsbereich Dessauer Straße / Schloßstraße zum Zusammenstoß zwischen einem Pkw Audi und einem Pkw Renault. Die Fahrzeugführerinnen wurden dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung durch Graffiti ...
Anzeige
Unser Land