Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Volltrunken gegen die Laterne >
Ellen Rinke Ellen Rinke
aktualisiert am 27.12.2013 um 12:58:14

Volltrunken gegen die Laterne


Foto: Archiv
Wittenberger war mit 2,58 Promille unterwegs.

Wittenberg (red).
Am 27. Dezember bemerkten die Beamten um 00.40 Uhr einen Opel-Fahrer, wie dieser die Annendorfer Straße trotz des Verbots der Einfahrt in Richtung Berliner Straße befahren wollte. Als der Fahrer die Polizei erblickte, legte er den Rückwärtsgang ein. Während des Rückwärtsfahrens kam er nach links von der Fahrbahn ab und streifte eine Laterne.
Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 29jährige Wittenberger deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Der Atemalkoholtest ergab vor Ort einen vorläufigen Wert von 2,58 Promille. Daraufhin wurden der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt, eine Blutprobe entnommen und eine Strafanzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung gefertigt. 


Fußgänger angefahren

Wittenberg (red)
. Nach eigenen Angaben ging ein Fußgänger am 27. Dezember um 06.20 Uhr den rechten geteilten Rad- und Gehweg der Berliner Chaussee in Richtung Trajuhn entlang. Als er die Einmündung der Nordendstraße überquerte, kam ein Pkw aus der Nordendstraße in Richtung Berliner Chaussee gefahren und fuhr ihn am rechten Bein an. Der 32jährige Wittenberger fiel über die Motorhaube des Pkws und blieb auf der Fahrbahn liegen. Dabei wurde er leicht verletzt und zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.


Betrunkener Radler gestellt

Wittenberg (red)
. Während der Streifentätigkeit fiel den Beamten am 26. Dezember um 23.18 Uhr ein Fahrradfahrer ohne Beleuchtung auf, welcher die Geschwister-Scholl-Straße in Richtung Sternstraße befuhr. Daraufhin wurde er angehalten und kontrolliert.
Dabei stellte sich heraus, dass er stark alkoholisiert war. Der Atemalkoholtest ergab vor Ort einen vorläufigen Wert von 2,18 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobe entnommen und eine Strafanzeige gegen den 61jährigen Wittenberger wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr gefertigt.  


Sachbeschädigung an Fensterscheiben

Wittenberg (red)
. Nach Zeugenangaben hat sich am 27. Dezember gegen 00.20 Uhr eine noch unbekannte männliche Person an einem Gebäude in der Straße der Völkerfreundschaft zu schaffen gemacht. Bei Eintreffen der Polizei wurde festgestellt, dass insgesamt sieben Doppelglasfensterscheiben beschädigt worden waren. Die unbekannte Person konnte jedoch nicht mehr angetroffen werden. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. 


Unbekannte drangen in Fahrzeug ein

Wittenberg (red).
Unbekannte Täter haben im Tatzeitraum vom 26. Dezember / 16.30 Uhr bis zum 27. Dezember / 06.45 Uhr eine Seitenscheibe eines VWs eingeschlagen. Das Fahrzeug war in der Grünstraße abgestellt. 


Diebstahl aus Keller

Wittenberg (red).
Im Tatzeitraum vom 26. Dezember / 16.00 Uhr bis zum 27. Dezember / 09.15 Uhr sind unbekannte Täter in einen Keller in der Straße der Völkerfreundschaft eingedrungen und hab n aus einem Regal zwei Angelboxen und mehrere Angelruten entwendet.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Unser Land
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Trauerportal