Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Brand vor einem Wohnblock >
Ellen Rinke Ellen Rinke
aktualisiert am 19.05.2014 um 10:11:29

Brand vor einem Wohnblock


Foto: Polizei
Mehrere zehntausend Euro Schaden

Wittenberg (red).
Am 17. Mai um 00.20 Uhr wurde der Brand von Sperrmüll vor einem Wohnblock in der Berliner Straße gemeldet. Das Feuer griff auf die Fassadenverkleidung des Hauses über – mehrere Fenster und Wandverkleidung bis zur dritten Etage wurden stark beschädigt. 12 Bewohner des Mehrfamilienhauses mussten vorübergehend ihre Wohnungen verlassen – verletzt wurde niemand.
Die Wittenberger Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen.

Der Schaden am Haus wird auf mehrere zehntausend Euro beziffert, die Kriminalpolizei ermittelt wegen schwerer Brandstiftung.



Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung durch Graffiti ...
Anzeige
Unser Land