Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Fahrerin schwer verletzt >
Ellen Rinke Ellen Rinke
aktualisiert am 27.06.2014 um 12:10:19

Fahrerin schwer verletzt


Foto: Archiv
Verkehrsunfall auf der B2

Wittenberg (red).
Am 26. Juni befuhr die 55jährige Fahrerin eines Mazdas um 14.10 Uhr die B 2 aus Wittenberg kommend in Richtung Kropstädt, als sie plötzlich aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, einen Straßengraben durchfuhr und dabei einen Leitpfosten umfuhr. An einem Baum kam sie schließlich zum Stehen.

Da sie im Fahrzeug eingeklemmt worden war, musste sie von Kameraden der Feuerwehr befreit werden.

Bei dem Unfall wurde die Fahrerin schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Die B 2 war während der Unfallaufnahme voll gesperrt.
 

Betrunken gegen eine Mauer gefahren

Wittenberg (red).
Am 27. Juni befuhr ein 27jähriger Ford-Fahrer um 02.35 Uhr die Große Bruchstraße aus Richtung Breitscheidstraße, als er plötzlich nach links von der Fahrbahn abkam, eine Mauer streifte und ins Schleudern geriet. Dabei drehte sich das Fahrzeug, streifte nochmals die Mauer und stieß schließlich mit dem Heck gegen die Mauer, wo es zum Stehen kam.

Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten beim Fahrer Atemalkoholgeruch. Der Atemalkoholtest ergab vor Ort einen vorläufigen Wert von  1,82 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und eine Strafanzeige wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs gegen den jungen Mann aus Wittenberg gefertigt.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Unser Land
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung durch Graffiti ...
Anzeige
Sag Ja!