Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 17.08.2016 um 15:56:03

Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Foto der Vermissten Foto der Vermissten
Foto: Polizei
Dessau-Roßlau (red). Seit dem 4. August (22 Uhr) wird die 17-jährige, aus Dessau stammende Anastasia Sapozhnik
vermisst.
Die eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, u.a. die Prüfung möglicher Kontaktadressen und Aufenthaltsorte führten bislang nicht zum Auffinden der Person. Hinweisen zufolge könnte sich die Vermisste auch im Stadtgebiet von Leipzig aufhalten.

Das Polizeirevier Dessau- Roßlau bittet Personen, die Hinweise zum möglichen Aufenthaltsort der Vermissten geben können, sich unter der Telefonnummer 0340/ 25030 zu melden.

Hinweise können auch an E-Mail-Adresse prev-dessau-rosslau@polizei.sachsen-anhalt.de  gerichtet werden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Unser Land