Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 15. Dezember >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 20.12.2016 um 13:15:06

Polizei Wittenberg am 15. Dezember

Fahrrad entwendet

Unbekannte Täter sollen am 14.12.2016 in der Zeit von 07.30 Uhr bis 15.40 Uhr in der Wittenberger Friedrichstraße ein vor einem Wohnhaus gesichertes Fahrrad entwendet haben.

Kellereinbruch

In der Zeit vom 12.12.2016 bis 14.12.2016, 20.55 Uhr sollen unbekannte Täter in einen Keller in der Wittenberger Friedrichstraße gewaltsam eingedrungen und Schränke und Kartons durchwühlt haben. Nach ersten Angaben entstand ein Schaden von ca. 50,-€.

Diebstahl einer Leiter

Unbekannte Täter sollen in der Zeit vom 14.12.2016, 17.00 Uhr bis 15.12.2016, 09.00 Uhr eine Alu-Leiter von einem Grundstück in der Wittenberger Wichernstraße entwendet haben.

Parkplatzunfall

Am 14.12.2016 gegen 17.20 Uhr wollte ein Chrysler–Fahrer rückwärts aus einer Parkbucht auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Wittenberger Triftstraße ausparken und stieß dabei gegen einen PKW Audi. Es entstand Sachschaden.

Wildunfälle

Am 14.12.2014 gegen 22.10 befuhr ein Audi-Fahrer die L 128 aus Richtung Bad Düben kommend in Richtung Söllichau, als ein Reh über die Fahrbahn lief. In der Folge kam es zum Zusammenstoß, wobei Sachschaden am Fahrzeug entstand.

Am 15.12.2016 gegen 00.45 Uhr befuhr ein Renault-Fahrer die Wittenberger Straße Am Wallberg in Richtung OT Dobien als plötzlich ein Wildschwein die Fahrbahn überquerte. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden.

Am 15.12.2016 gegen 07.15 Uhr befuhr eine Fiat-Fahrerin die B 187 aus Richtung Griebo kommend in Richtung Coswig, als plötzlich ein Wildschwein über die Fahrbahn lief. Die Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Es entstand Sachschaden

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung durch Graffiti ...
Anzeige
Unser Land