Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 4. Januar >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 10.01.2017 um 10:51:22

Polizei Wittenberg am 4. Januar

Sachbeschädigung am Zaun

Im Tatzeitraum vom 02.01.2017 / 19.00 Uhr bis zum 03.01.2017 / 15.44 Uhr sollen unbekannte Täter an der Rückseite eines Einkaufsmarktes in der Berliner Straße in Coswig ein Zaunfeld an den Pfostenverschraubungen zerschnitten haben. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Durch Laserpointer verletzt

Am 03.01.2017 wurde der Polizei angezeigt, dass unbekannte Täter aus einem blauen VW Polo heraus am 31.12.2016 gegen 22.00 Uhr an der Bushaltestelle in Zallmsdorf einem 15jährigen Geschädigten mit einem Laserpointer direkt ins linke Auge leuchteten. Der Jugendliche wurde dabei derart verletzt, dass er seinen Angaben zufolge auch am darauffolgenden Tag auf dem linken Auge nichts sehen konnte. Daraufhin wurde ein Augenarzt konsultiert. In der weiteren Folge wurde er sofort mit dem Rettungswagen in ein Hallenser Klinikum gebracht. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der schweren Körperverletzung eingeleitet. Gleichzeitig bittet sie Zeugen, die Angaben zum Geschehen, zum blauen VW Polo oder zur Identität der/des unbekannten Täter/s machen können, sich im Polizeirevier Wittenberg unter der Telefonnummer 03491 / 4690 oder per Mail an lfz.pd-ost@polizei.sachsen-anhalt.de zu melden.

Diebstahl von Kennzeichentafel

In der Nacht zum Mittwoch sollen unbekannte Täter in der Wittenberger Fleischerstraße von einem Opel die vordere Kennzeichentafel abgerissen und entwendet haben.

Sachbeschädigung eines Briefkastens

Wie der Polizei am 04.01.2017 angezeigt wurde, sollen unbekannte Täter am 01.01.2017 gegen 00.30 Uhr in der Kirchgasse in Schweinitz einen Briefkasten mittels Böller zerstört haben. Außerdem seien eine Tür und ein Fenster auf der Rückseite eines Hauses beschädigt worden. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Eigenen Angaben zufolge befuhr ein 22jähriger VW-Fahrer am 04.01.2017 um 00.55 Uhr die L 126 aus Richtung Bülzig kommend in Richtung Labetz. Auf Grund von Schneematschspuren auf der Fahrbahn kam er ins Schleudern und prallte in der weiteren Folge mit der rechten Fahrzeugseite gegen einen am linken Fahrbahnrand stehenden Baum. Der junge Mann wurde dabei schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Dabei entstand am Baum und am Fahrzeug Sachschaden. Letzteres musste abgeschleppt werden.

Wildunfall

Ein 61jähriger Busfahrer befuhr am 04.01.2017 um 06.50 Uhr die L 121 in Richtung Coswig. Circa 500m vor dem Ortseingang Coswig wechselte plötzlich ein Reh über die Fahrbahn, mit dem es in der Folge zum Zusammenstoß kam. Während am Bus Sachschaden entstand, flüchtete das Reh anschließend vom Unfallort. Die im Bus befindlichen 25 Schulkinder wurden nicht verletzt. Sie wurden mit einem Ersatzbus weiter befördert.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Unser Land
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!