Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Verkehrsunfall A9 >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 13.02.2017 um 09:07:55

Verkehrsunfall A9

20-jähriger kommt mit entwendetem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und wird durch Ersthelfer gestellt

Bitterfeld-Wolfen A 9 (red). Am 06. Februar 2017 kam gegen 07.55 Uhr der 20-jährige Fahrer eines Pkw auf der Bundesautobahn 9 in Fahrtrichtung Berlin unmittelbar hinter der Anschlussstelle Bitterfeld-Wolfen aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte dabei etwa 30 Meter Schutzplanke und wurde selbst leicht verletzt. Ein ziviler Polizeibeamter aus Brandenburg, der gerade auf dem Weg zum Dienst war, hielt neben zwei weiteren Ersthelfern am Unfallort an und sicherte die Unfallstelle ab. Er bemerkte, wie der Unfallbeteiligte sich plötzlich zu Fuß vom Unfallort entfernte und querfeldein flüchtete. Der Beamte nahm sofort die Verfolgung auf und konnte den 20-Jährigen stellen. Zusammen mit den anderen Ersthelfern hielt er ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest, da er über die Telefonnummer auf einer Visitenkarte im Unfallwagen den Fahrzeughalter erreichte. Dieser teilte ihm den Diebstahl des Autos mit. Der BMW war in der vergangenen Nacht aus einer Firma in Oberbayern entwendet worden und sollte vermutlich ins Ausland überführt werden. Der 20-Jährige wurde unter Aufsicht ins Krankenhaus und anschließend in den zentralen Polizeigewahrsam gebracht. Am 07.02.2017 wurde gegen ihn wegen des Verdachts des schweren Bandendiebstahls die Untersuchungshaft angeordnet. Der Totalschaden an dem BMW wurde mit 47.000 Euro beziffert.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Unser Land