Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Zeugenaufruf nach Verdacht einer Raubstraftat >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 07.03.2017 um 17:23:10

Zeugenaufruf nach Verdacht einer Raubstraftat

Wittenberg (red). Nach dem Inhalt einer dem Polizeirevier Wittenberg vorliegenden Strafanzeige soll sich am vergangenen Samstag, den 25. Februar 2017, gegen 05.05 Uhr in einem Geschäft in der Annendorfer Straße in Wittenberg eine Raubstraftat ereignet haben. Bisherigen Ermittlungen zufolge soll eine unbekannte männliche Person maskiert den Laden betreten und mit vorgehaltenem pistolenähnlichem Gegenstand die Herausgabe von Bargeld gefordert haben.

Der Tatverdächtige sei daraufhin in den Besitz von Bargeld in zweistelliger Höhe gelangt. Mit einem Fahrrad sei er nach der Tat in Richtung Charlottenstraße / Straße der Befreiung geflüchtet. Zur Personenbeschreibung des Unbekannten liegen derzeit folgende Erkenntnisse vor:

circa 185 Zentimeter groß

bekleidet mit einer dicken schwarzen Kapuzenjacke

schwarze Handschuhe

schwarz-weißes Halstuch mit Blümchen-Motiv

Zeugen, die Hinweise zur Identität des bislang unbekannten Tatverdächtigen beziehungsweise zur Aufklärung der Straftat geben können, werden gebeten, sich in der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost unter der Telefonnummer 0340 / 6000 291 oder per E-Mail unter lfz.pd-ost@polizei.sachsen-anhalt.de zu melden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Trauerportal