Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 1. August >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 03.08.2017 um 14:44:47

Polizei Wittenberg am 1. August

Fahrraddiebstahl

Wie der Polizei am 31.07.2017 angezeigt wurde, sollen unbekannte Täter am 29.07.2017 zwischen 18.30 Uhr und 22.30 Uhr in Wittenberg, An der Christuskirche, ein 26" Mountainbike entwendet haben. Nach Angaben des Geschädigten seien lediglich das Kettenschloss sowie das Vorderrad noch vorhanden gewesen, welches er an einem Fahrradständer sicherte.

Diebstahl eines Fahrradständers

Der Polizei wurde am 01.08.2017  angezeigt, dass unbekannte Täter im Tatzeitraum vom 26.07.2017 / 19.30 Uhr bis zum 27.07.2017 / 10.30 Uhr einen Fahrradständer entwendet haben, welcher sich hinter der Kirchenmauer in der Lindenstraße in Bergwitz befand. Er war mit einem Metallhaken gesichert. Der Schaden beläuft sich auf circa dreihundert Euro.

Wildunfall

Am 01.08.2017 befuhr ein 54jähriger Opel-Fahrer um 05.09 Uhr die B 100 aus Richtung Radis kommend in Richtung Wittenberg. Circa fünfzig Meter hinter dem Abzweig Uthausen wechselte plötzlich ein Reh von links nach rechts über die Fahrbahn und kollidierte mit dem Pkw. Während das Tier am Unfallort verendete, entstand am Fahrzeug Sachschaden.

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Der 28jährige Fahrer eines Opel Vectra befuhr am 01.08.2017 um 05.50 Uhr in Jessen die Alte Wittenberger Straße aus Richtung Industriegelände kommend mit der Absicht, die Kreuzung Arnsdorfer Straße in Richtung Arnsdorfer Reihe zu überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtberechtigten Opel Corsa, dessen 52jährige Fahrerin die Arnsdorfer Straße aus Richtung Nordstraße kommend befuhr und beabsichtigte, die Kreuzung Alte Wittenberger Straße in Richtung Arnsdorf zu überqueren. Der 27jährige Beifahrer  des Vectra wurde dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Beim Rangieren angestoßen

Am 01.08.2017 befuhr die 45jährige Fahrerin eines BMW um 10.20 Uhr vor einem 62jährigen Ford-Fahrer die Leipziger Straße in Kemberg. An der Kreuzung Leipziger Straße / Schulstraße mussten beide verkehrsbedingt halten. In der Folge rangierte die BMW-Fahrerin und stieß gegen den hinter ihr stehenden Ford. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Beim Einparken gegen zwei Fahrzeuge gestoßen

Ein 74jähriger Mitsubishi-Fahrer beabsichtigte am 01.08.2017 um 11.15 Uhr in Wittenberg auf den Parkplatz Wallstraße rückwärts einzuparken. Dabei stieß er gegen einen linksseitig parkenden Audi. Anschließend rangierte er weiter, um erneut rückwärts einzuparken, wobei er gegen einen weiteren parkenden Suzuki stieß. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Verdacht der Trunkenheit im Verkehr

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde am 01.08.2017 um 02.20 Uhr in der Lutherstraße in Wittenberg eine Fahrradfahrerin festgestellt, welche eine unsichere Fahrweise aufwies und ohne eingeschaltete Beleuchtungseinrichtung auf der Straße fuhr. Im Gespräch konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 2,06 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und eine Strafanzeige wegen des Verdachts der Trunkenheit im Verkehr gegen die 39jährige Frau aus Wittenberg gefertigt. Des Weiteren wurde die Weiterfahrt untersagt.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Trauerportal