Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am Wochenende >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 21.11.2017 um 15:21:18

Polizei Wittenberg am Wochenende

Fahrraddiebstähle

Unbekannte Täter sollen am Freitag, dem 17.11.2017, in der Zeit von 12:30 Uhr bis 12:40 Uhr ein vor einer Verkaufseinrichtung in der Roßlauer Straße in Coswig abgestelltes Damenfahrrad entwendet haben.

Am Freitag, dem 17.11.2017, sollen unbekannte Täter zwischen 07:15 Uhr und 12:45 Uhr ein auf dem Hof einer schulischen Einrichtung in der Schillerstraße in Wittenberg abgestelltes Fahrrad entwendet haben.

Autos zerkratzt

In der Moschwiger Straße in Bad Schmiedeberg sollen unbekannte Täter im Zeitraum vom Donnerstag, dem 16.11.2017, bis zum Freitag, dem 17.11.2017, an einem abgeparkten PKW Audi A6 Avant und einem Renault Captur den Lack zerkratzt haben.

Kennzeichentafel weg

In der Eisenbahnstraße in Gräfenhainichen sollen unbekannte Täter am Samstag, dem 18.11.2017, kurz vor 08:00 Uhr, von einem abgeparkten PKW BMW die hintere Kennzeichentafel entwendet haben.

PKW-Anhänger entwendet

Im Annaburger Ortsteil Groß-Naundorf sollen unbekannte Täter von einem Grundstück in der Alten Bahnhofstraße einen PKW-Anhänger zwischen Freitag, dem 17.11.2017 und Samstag, dem 18.11.2017, entwendet haben. Der Schaden wird auf 500€ geschätzt.

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluß

Am Samstag, dem 18.11.2017, ereignete sich um 19:15 Uhr in Wittenberg ein Verkehrsunfall. Eine 40 jährige Fahrerin eines PKW Audi A3 versuchte, aus der Kopernikusstraße kommend, nach links in die dortige Karl-Liebknecht-Straße abzubiegen. Dabei kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach eine Grundstücksumfriedung und kam zwischen dem Zaun und einem Trampolin zum Stehen. Ein Alkoholtest vor Ort zeigte einen Wert von 2,55 Promille an. Es entstand Sachschaden. Ein Ermittlungsverfahren wurde gegen die Frau eingeleitet und der Führerschein sichergestellt.

Wildunfall

Am Samstag, dem 18.11.2017, ereignete sich gegen 18:35 Uhr auf der B 107 ein Verkehrsunfall. Der 56 jährige Fahrer eines VW Polo befuhr aus Dessau kommend die Bundesstraße in Richtung Oranienbaum. Kurz hinter dem Abzweig Dessora-Industriepark querte ein Rehwild die Fahrbahn. Es kam zur Kollision zwischen dem Tier und dem PKW. Am Polo entstand Sachschaden, das Reh konnte vor Ort nicht mehr gefunden werden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Unser Land
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!