Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 8. Januar >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 09.01.2018 um 14:45:07

Polizei Wittenberg am 8. Januar

Mehrere PKW aufgebrochen

In der Zeit vom 07.01.2018, 14:00 Uhr bis 08.01.2018, 06:15 Uhr sollen unbekannte Täter einen in der Wittenberger Karl-Marx-Straße geparkten PKW VW aufgebrochen und daraus ein Navigationsgerät entwendet haben.
Zu einem weiteren PKW-Aufbruch soll es in der Wittenberger Eisenbahnstraße gekommen sein. Hier sollen unbekannte Täter in der Zeit vom 07.01.2018, 23:30 Uhr bis 08.01.2018, 08:40 Uhr einen PKW Skoda aufgebrochen und ebenfalls ein Navigationsgerät sowie eine Sonnenbrille entwendet haben. Ein weiteres aufgebrochenes Fahrzeug, aus dem ein Navigationsgerät entwendet worden sein soll, wurde aus der Wittenberger Bergstraße angezeigt.

Einbruchsdiebstahl

In der Zeit vom 06.01.2018, 15:00 Uhr bis 07.01.2018, 07:30 Uhr sollen unbekannte Täter ein verschlossenes Gartentor aufgebrochen und von einem Wittenberger Grundstück einen Holzspalter entwendet haben.

Von der Fahrbahn abgekommen

Am 07.01.2018 gegen 13:20 Uhr befuhr ein PKW Toyo Kogyo die B 107 aus Richtung Göritz kommend in Richtung Jeresig. In einer Linkskurve kam die Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten, fuhr anschließend durch einen Straßengraben und kam auf der Fahrerseite im dortigen Strauchwerk zum Liegen. Dabei wurde die Fahrerin leicht verletzt und am PKW entstand Sachschaden.

Wildunfall

Am 07.01.2018 gegen 13:45 Uhr befuhr eine Opel-Fahrerin die B2 in Höhe Karlsfeld, als ein Wildschwein die Fahrbahn überquerte und mit dem PKW zusammenstieß. PKW entstand Sachschaden. Das Wildschwein verendete am Straßenrand.

Verletzte Fahrerin

Am 08.01.2018 gegen 06:50 Uhr befuhr eine VW-Fahrerin die Oranienbaumer Schloßstraße in Richtung Brauerstraße, als sie gegen einen am Fahrbahnrand parkenden PKW Mercedes stieß. Hierbei wurde die Fahrerin leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Auffahrunfall

Am 08.01.2018 gegen 07:00 Uhr befuhr eine VW-Fahrerin die Wittenberger Coswiger Landstraße stadteinwärts. Auf Höhe der Apollensdorfer Dorfstraße stieß sie gegen einen voraus befindlichen PKW VW, welcher verkehrsbedingt hielt. Dabei wurde dessen Fahrerin leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Trauerportal