Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die letzten drei Ausgaben

E-Paper Archiv E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,


zur Zeit finden Wartungsarbeiten an unserer Online-Anzeigenannahme statt.

Bitte schicken Sie uns Ihre Anzeige per E-Mail oder Fax oder rufen Sie bei uns an.

E-Mail: info@wochenspiegel-halle.de
Fax: (0345) 130 10 61
Telefon: (0345) 130 10 0
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg 12. Januar >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 15.01.2018 um 06:42:06

Polizei Wittenberg 12. Januar

PKW aufgebrochen

Unbekannte Täter sollen in der Zeit vom 11.01.2018, 21:30 Uhr bis 12.01.2018, 05:20 Uhr bei einem in der Wittenberger Willi-Lohmann-Straße geparkten PKW Peugeot die Seitenscheibe eingeschlagen haben. Nach ersten Angaben wurde nichts entwendet.

Fahrrad entwendet

Unbekannte Täter sollen am 11.01.2018 in der Zeit von 16:30 Uhr bis 16:45 Uhr ein in der Wittenberger Straße der Befreiung ordnungsgemäß gesichertes Fahrrad entwendet haben.

Wildunfälle

Am 11.01.2018 gegen 16:20 Uhr befuhr eine Peugeot-Fahrerin die B 100 in aus Bergwitz kommend in Richtung Gräfenhainichen, als ein Reh die Fahrbahn überquerte. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden, das Reh verendete am Unfallort.

Ein Ford-Fahrer befuhr am 11.01.2018 gegen 16:45 Uhr die L 123 von Möllensdorf kommend in Richtung Pülzig, als ein Reh die Fahrbahn überquerte und mit dem PKW zusammenstieß. Bei dem Zusammenstoß entstand Sachschaden, das Reh verendete am Unfallort.

Am 12.01.2018 gegen 07:55 Uhr befuhr eine Honda-Fahrerin die L 116 von Annaburg kommend in Richtung Jessen, als mehrere Wildschweine über die Fahrbahn liefen und zwei Wildschweine mit dem PKW kollidierten. Ein Wildschwein verendete an der Unfallstelle, das zweite lief in den angrenzenden Wald. Am PKW entstand Sachschaden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz Frau stirbt bei Wohnhausbrand in Burgkemnitz 51-jähriger Lebenspartner wird noch vermisst. Dachstuhl des Einfamilienhauses steht beim Eintreffen der Rettungskräfte vollständig in Flammen. ...
Anzeige
Trauerportal
Polizei Wittenberg am 6. Juli Polizei Wittenberg am 6. Juli Brand am Bergwitzsee ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 5. Juli Polizei Wittenberg am 5. Juli Diebstahl von Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!