Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 29. Janaur >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 30.01.2018 um 13:27:11

Polizei Wittenberg am 29. Janaur

Unbekannte drangen in mehrere Keller ein

Unbekannte Täter drangen im Tatzeitraum vom 27.01.2018 / 14.00 Uhr bis zum 28.01.2018 / 10.53 Uhr gewaltsam in vier Keller eines Mehrfamilienhauses in der Emil-Krüger-Straße in Pratau ein. Nach Angaben der Geschädigten sei nichts entwendet worden. Es entstand jedoch Sachschaden.

Versuchter Kellereinbruch

Am Markt in Wittenberg versuchten unbekannte Täter in der Zeit vom 27.01.2018 / 18.00 Uhr bis zum 29.01.2018 / 09.40 Uhr gewaltsam in zwei Keller einzudringen. Dies gelang jedoch nicht.

Diebstahl aus Bauwagen

Im Tatzeitraum vom 27.01.2018 / 10.30 Uhr bis zum 28.01.2018 / 13.30 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Bauwagen ein, welcher an einer Kiesgrube in der Nordendstraße in Wittenberg abgestellt war. Nach Angaben des Geschädigten seien Schippen, ein Besen, Sicherungen und Glühbirnen entwendet worden.

Brand einer Hecke

Am 28.01.2018 wurde die Polizei um 14.54 Uhr darüber informiert, dass durch zwei Jugendliche eine Grundstückshecke im Ringweg in Zschornewitz in Brand gesetzt wurde. Das Feuer wurde durch Kameraden der Feuerwehr Zschornewitz gelöscht. Insgesamt 15 Koniferen, ein Holzzaun sowie ein Bewässerungsschlauch und ein Verkehrszeichen wurden durch den Brand beschädigt. Der Schaden soll sich im unteren vierstelligen Bereich belaufen. Gegen die beiden Jugendlichen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet.

Unbekannte drangen in Mehrfamilienhaus ein

Unbekannte Täter drangen am 28.01.2018 um 22.25 Uhr gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus in der Wittenberger Straße in Pretzsch ein. Durch den Lärm wurde ein Bewohner des Hauses aufmerksam und rief in den Hausflur. Daraufhin verließ(en) der oder die unbekannten Täter das Haus in unbekannte Richtung. Der Bewohner habe niemanden sehen können. An der Tür entstand Sachschaden.

Unbekannte drangen in Werkzeugcontainer ein

Im Tatzeitraum vom 27.01.2018 / 13.00 Uhr bis zum 29.01.2018 / 05.56 Uhr drangen unbekannte Täter in einen Werkzeugcontainer in Wittenberg, Kühler Grund, ein. Nach Angaben des Anzeigenerstatters sei jedoch nichts entwendet worden. Der Schaden soll sich im zweistelligen Bereich belaufen.

Sachbeschädigung an Pkw

Unbekannte Täter beschmierten in der Ackerstraße in Coswig einen VW Caddy mit Farbe. Die Tat soll sich zwischen dem 28.01.2018 / 15.30 Uhr und dem 29.01.2018 / 07.45 Uhr ereignet haben. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Eigenen Angaben zufolge befuhr ein 56jähriger Busfahrer am 28.01.2018 um 13.00 Uhr die B 2 aus Richtung Kemberg kommend in Richtung Wittenberg. Als er sich in der Ortslage Eutzsch circa hundert Meter hinter dem Ortseingangsschild befand, kam ihm ein weißer Kleintransporter mit Pritsche entgegen. Auf der Pritsche befand sich eine Holzlatte, welche sich quer zur Fahrbahn gedreht hatte. Beim aneinander Vorbeifahren, streifte die Holzlatte den linken Außenspiegel des Busses, sodass Sachschaden entstand. Der unbekannte Transporter-Fahrer fuhr ohne anzuhalten weiter. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Auf parkendes Fahrzeug gefahren

Nach eigenen Angaben befuhr die 43jährige Fahrerin eines Audis am 29.01.2018 um 07.30 Uhr in Wittenberg die Rote Landstraße in Richtung Rothemarkstraße, wobei sie einen am rechten Fahrbahnrand parkenden Ford nicht wahrnahm und mit diesem zusammenstieß. Der Ford wurde dabei mehrere Meter nach vorn geschoben. Die Fahrerin wurde zunächst zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Als feststand, dass sie keine Verletzungen davongetragen hatte, wurde sie wieder entlassen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, wobei der Audi abgeschleppt werden musste.

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Nach Angaben eines 49jährigen Skoda-Fahrers befuhr er am 29.01.2018 um 07.05 Uhr in Wittenberg den Kreisverkehr Sternstraße / Schillerstraße aus Richtung An der Stadthalle kommend. In diesem Moment befuhr ein 14jähriger Radfahrer ebenfalls den Kreisverkehr über die Zufahrt Schillerstraße aus Richtung Berliner Straße kommend. In der weiteren Folge stieß er gegen die linke Fahrzeugseite des Skodas und kam zu Fall. Der Schüler wurde dabei leicht verletzt. Die vordere Beleuchtung des Fahrrades soll nicht in Betrieb gewesen sein.

Polizist – dein Traumberuf?

Um das herauszufinden, laden wir wieder interessierte Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 7 zum Zukunftstag für Mädchen und Jungen am 26.04.2018 von 09.00 Uhr bis 14.30 Uhr in das Polizeirevier Wittenberg ein.

Ab sofort könnt ihr euch dafür per E-Mail unter za.prev-wb@polizei.sachsen-anhalt.de anmelden. Aus technischen Gründen erfolgt die Anmeldung für die Mädchen in diesem Jahr ebenfalls per Mail.

Neben den persönlichen Angaben wie Name, Vorname, Geburtsdatum und Telefonnummer sollten auch der Name der Schule, sowie der / des Klassenleiter(in) / (s) und die Klasse angegeben werden.

Beeilt euch! Die Plätze sind begrenzt und erfahrungsgemäß schnell vergeben. Vergesst bitte auch nicht, am 26.04.2018 eine Teilnahmebescheinigung eurer Schule mitzubringen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Unser Land