Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 9. April >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 10.04.2018 um 13:43:47

Polizei Wittenberg am 9. April

Diebstahl aus Pkw

Am 08.04.2018 schlugen unbekannte Täter zwischen 09.40 Uhr und 10.00 Uhr Am Kapenschlößchen in Oranienabaum eine Seitenscheibe eines BMW ein. Nach Angaben der Anzeigenerstatterin sei eine auf der Rücksitzbank abgelegte Handtasche entwendet worden. Darin soll sich auch die Geldbörse mit persönlichen Dokumenten und Bargeld im unteren dreistelligen Bereich befunden haben. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang erneut daraufhin, keine Taschen und Wertgegenstände im Fahrzeug zu belassen. Räumen Sie Ihr Fahrzeug aus, bevor es Andere tun!

Sachbeschädigung durch Graffiti

Im Tatzeitraum vom 07.04.2018 / 04.00 Uhr bis zum 08.04.2018 / 18.00 Uhr wurde durch unbekannte Täter ein Parkdeck sowie die Wand eines Einkaufsmarktes in der Wittenberger Lerchenbergstraße mit Graffiti beschmiert. Die Polizei hat ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Diebstahl von Kupferkabel

Unbekannte Täter gelangten im Tatzeitraum vom 06.04.2018 / 16.00 Uhr bis zum 09.04.2018 / 06.30 Uhr auf eine umfriedete Baustelle in der Puschkinstraße in Wittenberg. Nach Angaben des Anzeigenerstatters seien mehrere Meter Kupferkabel sowie zwei dazugehörige Anschlussstecker entwendet worden. Der Schaden soll sich auf mehrere hundert Euro belaufen.

Diebstahl einer Überwachungskamera

In den frühen Morgenstunden des 09.04.2018 wurde durch unbekannte Täter von der Außenfassade einer Praxis Am Alten Bahnhof in Wittenberg eine Überwachungskamera abgebaut und entwendet. Die Schadenshöhe wurde noch nicht beziffert.

Wildunfall

Am 08.04.2018 befuhr ein 48jähriger Dacia-Fahrer um 20.45 Uhr die B 187 aus Richtung Buro kommend in Richtung Coswig, als es plötzlich zum Zusammenstoß mit einem Reh kam, welches von links nach rechts über die Fahrbahn wechselte. Anschließend entfernte es sich auf das angrenzende Feld. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Nach Angaben der Unfallbeteiligten befuhr eine 48jährige Skoda-Fahrerin am 09.04.2018 um 09.30 Uhr in Wittenberg die Sternstraße aus Richtung Stadthalle kommend mit der Absicht, in den Kreisverkehr Sternstraße / Schillerstraße einzufahren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtberechtigten Renault, dessen 65jähriger Fahrer sich bereits im Kreisel befand und diesen in Richtung Straße der Völkerfreundschaft verlassen wollte. Dabei wurde die 63jährige Beifahrerin des Renaults schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Sie musste aus dem Fahrzeug befreit werden. Anschließend wurde sie zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden derart beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten.

Aufgefahren

Ein 43jähriger Transporter-Fahrer und ein 22jähriger BMW-Fahrer befuhren in dieser Reihenfolge am 09.04.2018 um 10.55 Uhr die Leninstraße in Zschornewitz aus Richtung Gräfenhainichen kommend. Als der Transporter-Fahrer verkehrsbedingt bremsen musste, bemerkte das der BMW-Fahrer zu spät und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen  entstand geringer Sachschaden.

Verdacht des Fahrens unter Drogeneinfluss

Im Rahmen der Streifentätigkeit wurde am 09.04.2018 um 08.50 Uhr in der Fröbelstraße in Wittenberg ein Pkw Opel angehalten und kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Ein vor Ort durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf Amphetamin. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und ein Ordnungswidrigkeitsverfahren gegen den 34jährigen Mann aus Halle eingeleitet.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Unser Land
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!