Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 14. Mai >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 16.05.2018 um 10:25:37

Polizei Wittenberg am 14. Mai

E-Bike gestohlen

Am 13.05.2018, zwischen 14:40 Uhr und 15:10 Uhr soll in der Wittenberger Elbstraße ein E-Bike entwendet worden sein. Das Fahrrad sei mit einem Schloss gesichert gewesen.

Kraftstoff entwendet

Im Zeitraum vom 09.05.2018, 16:00 Uhr bis zum 14.05.2018, 05:30 Uhr sollen sich ein oder mehrere unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem Firmengelände im Coswiger Ortsteil Klieken verschafft haben. Dort hätten sie aus einer Arbeitsmaschine etwa 200 Liter Dieselkraftstoff entwendet.

Diebstahl aus Forstmaschine

Aus einem Forwarder sollen im Zeitraum vom 09.05.2018, 16:00 Uhr bis zum 14.05.2018, 05:55 Uhr mehrere Ausstattungsgegenstände, unter anderem das GPS-Gerät, entwendet worden sein. Die Forstmaschine stand im Tatzeitraum auf einem Waldweg zwischen Düben und Hundeluft. Der Gesamtschaden wird auf einen Betrag im unteren vierstelligen Bereich geschätzt.

Einbruch in Bildungseinrichtung

In der Zeit vom 09.05.2018, 16:00 Uhr bis zum 14.05.2018, 06:45 Uhr sollen in Wittenberg ein oder mehrere unbekannte Täter gewaltsam in eine Bildungseinrichtung in der Dessauer Straße eingedrungen sein. Unter anderem sei Bargeld entwendet worden. Der Gesamtschaden soll im unteren vierstelligen Bereich liegen.

Von der Fahrbahn abgekommen

Am 14.05.2018, gegen 06:30 Uhr befuhr ein 53-jähriger VW-Fahrer die L 121 aus Richtung Coswig in Richtung Zieko. Beim Durchfahren einer Doppelkurve in Höhe des Flämingbades kam er nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Der 53-Jährige gab an, einem Wildschwein ausgewichen zu sein. Rettungskräfte brachten den verletzten VW-Fahrer ins Krankenhaus. Am Pkw entstand Sachschaden.

Verletzter Motorradfahrer

Am 14.05.2018, gegen 07:05 Uhr ereignete sich auf der B2 zwischen Karlsfeld und Wittenberg ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein 30-jähriger Motorradfahrer aus Richtung Karlsfeld in Richtung Wittenberg. Vor ihm fuhren ein Pkw und ein Radlader. Kurz nach der Ortslage Karlsfeld überholte er den Pkw. Auf Grund von Gegenverkehr bremste er das Motorrad ab, scherte ein und fuhr auf den Radlader auf. In der Folge schleuderte er mit dem Motorrad nach links über die Fahrbahn und kam am Rand eines Feldes zum Liegen. Der 30-Jährige verletzte sich schwer und wurde durch Rettungskräfte ins Krankenhaus gebracht.

Hosenbein in Kettenschutz verfangen

Ein 27-jähriger Radfahrer stürzte am 14.05.2018, gegen 10:00 Uhr in der Wittenberger Mauerstraße. Dort befuhr er den Gehweg aus Richtung Juristenstraße in Richtung Bürgermeisterstraße. Gemäß Angaben des 27-Jährigen habe sich in Höhe des Parkhauses seine Hose im Kettenschutz verfangen und in der Folge sei er gestürzt. Rettungskräfte brachten ihn mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

Brand in Schweinitz

Am 13.05.2018 um 23:10 Uhr informierte die Rettungsleitstelle die Polizei über den Brand eines Einfamilienhauses in Schweinitz. Der Balkon im Obergeschoss sowie der darüber liegende Teil des Daches brannten. Die Feuerwehr löschte den Brand. Personen wurden nicht verletzt. Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 14. Oktober Polizei Wittenberg am 14. Oktober Sachbeschädigung durch Graffiti ...
Anzeige
Trauerportal