Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 8. August >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 09.08.2018 um 14:25:33

Polizei Wittenberg am 8. August

Diebstahl einer Vermessungsanlage

Wie der Polizei am 07.08.2018 angezeigt wurde, wurde durch unbekannte Täter eine am Ende der Elbbrücke in Wittenberg in Fahrtrichtung Leipzig errichtete Vermessungsanlage entwendet. Der Diebstahl soll sich am 07.08.2018 zwischen 08.50 Uhr und 17.30 Uhr ereignet haben.

Diebstahl von Kennzeichentafel

Im Tatzeitraum vom 06.08.2018 / 22.00 Uhr bis zum 07.08.2018 / 11.00 Uhr sollen unbekannte Täter An der Lünette / Ecke Berliner Straße in Wittenberg die vordere Kennzeichentafel eines Pkw VW entwendet haben.

Auf frischer Tat gestellt

Am 08.08.2018 informierte ein aufmerksamer Zeuge um 00.38 Uhr die Polizei darüber, dass er von einem Betriebsgelände in der Maiblumenstraße in Wittenberg Geräusche wahrgenommen hat und jemanden mit einer Taschenlampe dort umherlaufen sah. Beim Eintreffen der Polizei konnten zwei Personen festgestellt werden, welche flüchten wollten. Während der einen Person die Flucht gelang, konnte eine 23jährige Wittenbergerin gestellt werden. Diebesgut, welches sie auf der Flucht fallen ließ, konnte sichergestellt werden. Gegen die junge Frau wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls in besonders schwerem Fall eingeleitet. Die Ermittlungen bezüglich der Identität der zweiten, bislang unbekannten Person, dauern an.

Diebstahl von Sperrholzplatten

Im Zuge von Brückensanierungsarbeiten wurde das Brückengeländer in der Wittenberger Triftstraße zum Schutz mit Sperrholzplatten verkleidet, welche mit Kabelbindern am Geländer befestigt wurden. Durch unbekannte Täter wurden diese in der Zeit vom 06.08.2018 / 13.00 Uhr bis zum 08.08.2018 / 07.28 Uhr durchtrennt und mehrere Platten entwendet.

Sachbeschädigung durch Graffiti

In der Nacht zum Mittwoch beschmierten unbekannte Täter in der Pfaffengasse in Wittenberg die Fenster eines Büros mit Graffiti. Die Polizei hat ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, welcher sich bereits am 25.07.2018 ereignet hat. Nach eigenen Angaben befuhr ein 80jähriger Renault-Fahrer um 10.30 Uhr in Oranienbaum die Wittenberger Straße aus Richtung Brandhorst kommend in Richtung Försterstraße. In Höhe des Netto Marktes fuhr eine unbekannte Radfahrerin vom Parkplatz kommend, ohne die Vorfahrt zu beachten, auf die Fahrbahn und kollidierte frontal mit dem Pkw. In der Folge kam die Radfahrerin zu Fall. In der weiteren Folge sei sie aufgestanden und in Richtung Försterstraße auf dem Gehweg weitergefahren. Kurze Zeit später soll sie vom Rad gestiegen sein und das Rad geschoben haben. Die Radfahrerin soll circa 15 bis 16 Jahre alt und lange blonde Haare gehabt haben. In den Ohren soll sie Kopfhörer getragen haben. Ob sie verletzt wurde, ist nicht bekannt. Am Pkw entstand geringer Sachschaden.

Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet und bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen und / oder zur Identität der jungen Radfahrerin geben können, sich im Polizeirevier Wittenberg unter der Telefonnummer 03491 / 4690 zu melden.

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Am 08.08.2018 kam es um 09.15 Uhr  in der Gartenstraße in Gräfenhainichen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 35jährigen Lkw-Fahrer und einem 51jährigen Radfahrer. Letzterer wurde dabei leicht verletzt.

Wildunfälle

Eine 70jährige VW-Fahrerin befuhr am 07.08.2018 um 20.10 Uhr die B 2 von Tornau kommend in Richtung Eisenhammer, als es plötzlich etwa hundert Meter vor der Ortsvorbeifahrt Eisenhammer zum Zusammenstoß mit einem Reh kam. Während das Tier anschließend verschwand, entstand am Fahrzeug Sachschaden.

Am 08.08.2018 befuhr ein 52jähriger Honda-Fahrer um 05.20 Uhr die L 113 aus Richtung Annaburg kommend in Richtung Prettin. Zwischen den Ortslagen Kolonie und Groß Naundorf wechselte plötzlich ein Reh von rechts nach links über die Fahrbahn, mit welchem es in der Folge zum Zusammenstoß kam. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Das Reh verendete am Unfallort.

Brände

Am 07.08.2018 kam es gegen 19.57 Uhr in der Schillerstraße in Wittenberg hinter dem Kindergarten zum Brand eines Busches. Das Feuer wurde zunächst von den Beamten mittels eines im Funkwagen befindlichen Feuerlöschers gelöscht. Durch Kameraden der Feuerwehr erfolgte eine anschließende Wässerung der Fläche, um einen erneuten Brandausbruch zu verhindern.

Am 07.08.2018 wurde die Polizei um 22.19 Uhr über einen Ödlandbrand in der Dorotheenstraße in Wittenberg informiert. Es brannte eine Fläche von etwa zwanzig Quadratmetern eines abgeernteten Kornfeldes. Das Feuer wurde durch Kameraden der Feuerwehr gelöscht. Es sei kein nennenswerter Schaden entstanden.

Gegen 00.01 Uhr am 08.08.2018 brannte in der Robert-Koch-Straße in Wittenberg die Grünfläche an der Elbseite der alten Ölmühle. Das Gebäude wurde durch das Feuer nicht beschädigt.

Am 08.08.2018 um 03.07 Uhr brannte in der Dessauer Straße am Elbufer hinter OBI in Wittenberg eine Wiese in einer Ausdehnung von circa fünfzig Quadratmeter.

Weiterhin brannten um 04.48 Uhr in Höhe der Rheinstraße am Uferbereich etwa 25 Quadratmeter trockenes Gras.

Am 08.08.2018 kam es um 07.30 Uhr weiterhin zum Brand von circa fünfhundert Quadratmeter Waldboden in der Teucheler Straße in Wittenberg entlang eines Wanderweges.

In allen Fällen wurde ein Brandermittlungsverfahren eingeleitet.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Unser Land
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!