Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei am Wochenende >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 22.08.2018 um 09:29:13

Polizei am Wochenende

Brandstiftung in Wittenberg

Durch einen unbekannten Täter wurden am 18.08.2018, gegen 21:30 Uhr, insgesamt acht Strohballen angezündet. Diese befanden sich auf einem Anhänger, welcher in Trajuhn abgestellt war. Es entstand ein Schaden von ca. 850,- Euro. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet und weitere Ermittlungen veranlasst.

Versuchter Einbruch in Zschornewitz:

Am 18.08.2018, in der Zeit von 22:45 Uhr bis 24:00 Uhr, versuchten unbekannte Täter, gewaltsam das Fenster einer Pizzaria zu öffnen, was ihnen aber nicht gelang. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 250,- Euro.

Verkehrsunfall unter Alkohol und Drogen in Wittenberg:

Am 17.08.2018, um 17:45 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Fahrzeugführer, mit seinem VW Golf die Rooseveltstraße in Richtung Thomas-Müntzer-Straße. Ein 35-jähriger Radfahrer befuhr mit seinem Fahrrad einen unbenannten Sandweg in Richtung Rooseveltstraße. Beim Auffahren auf die Fahrbahn achtet er nicht auf den fließenden Verkehr. Als er das Fahrzeug bemerkt, versucht er noch abrupt zu bremsen. Dabei kam er zu Fall, prallte gegen den PKW und verletzte sich leicht im Gesicht und am Arm. Am PKW entstand Sachschaden. Bei der Unfallaufnahme gab er an, Alkohol und Drogen konsumiert zu haben. Ein freiwillig vor Ort durchgeführter Test ergab einen vorläufigen Atemalkoholwert von 0,46 Promille. Ein freiwillig durchgeführter Drogenschnelltest verlief ebenfalls positiv.
Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall unter Alkohol zwischen Zahna und Bülzig:

Am 19.08.2018, um 07:10 Uhr, befuhr die 20-jährige Fahrerin eines PKW Peugeot die L 126, aus Richtung Bülzig kommend, in Richtung Zahna. In einer Linkskurve gerät sie auf die Gegenfahrbahn. Hier kommt ihr eine 46-jährige Skoda-Fahrerin entgegen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, fährt die Skoda-Fahrerin sehr weit rechts an den Grünstreifen. Auf gleicher Höhe berühren sich die Außenspiegel der Fahrzeuge. Die 20-jährige Frau kommt in der weiteren Folge nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem Baum.

Bei der Unfallaufnahme wurde bekannt, dass die 20-jährige Frau vermutlich unter Alkoholeinwirkung steht. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen vorläufigen Wert von 1,05 Promille. Die 20-jährige Fahrzeugführerin wurde zur Behandlung ihrer leichten Verletzungen in ein Wittenberger Krankenhaus gebracht.

Wildunfälle

Am 18.08.2018, um 15:05 Uhr, befuhr eine 70-jährige Mercedes-Fahrerin die L 114 aus Richtung Düßnitz kommend in Richtung Jessen. Ca. 1km vor dem Ortseingang Rade wechselte plötzlich ein Rehbock über die Fahrbahn und wurde vom Fahrzeug erfasst. Der Rehbock verendete an der Unfallstelle. Am PKW entstand Sachschaden.

Am 18.08.2018, gegen 12:40 Uhr, befuhr ein 51-Jähriger mit seinem PKW Opel, die K2029 zwischen Eisenhammer und Söllichau. Hier lief ein Reh von rechts nach links über die Fahrbahn und touchierte den PKW mit den Hinterläufen. Am PKW entstand leichter Sachschaden. Das Reh verschwand im angrenzenden Gelände.

Am 18.08.2018, gegen 22:55 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Toyotafahrer die L122, von Cobbelsdorf in Richtung Köselitz. Ca. 1km vor der Ortslage Köselitz lief plötzlich ein Dachs auf die Fahrbahn, wo es zum Zusammenstoß kam. Es entstand Sachschaden am Fahrzeug. Der Dachs verendete an der Unfallstelle.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Unser Land
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!