Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 11. Septemberg >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 12.09.2018 um 16:02:35

Polizei Wittenberg am 11. Septemberg

Waldbrand

Am 10.09.2018 wurde der Polizei um 20.40 Uhr ein Waldbrand Nähe der Ortslage Pretzsch an der B182 gemeldet. Vor Ort wurde festgestellt, dass 2 Flächen a circa einhundert Quadratmeter brannten. Das Feuer wurde durch Kameraden der Feuerwehr gelöscht. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet.

Brand eines Altkleidercontainers

Weiterhin brannte am 10.09.2018 gegen 21.40 Uhr ein Altkleidercontainer in der Dessauer Straße in Wittenberg. Der Container wurde bei dem Brand völlig zerstört. Das Feuer wurde durch Kameraden der Feuerwehr gelöscht. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Brandstiftung eingeleitet.

Diebstahl eines Kinderfahrrades

Am 09.09.2018 gegen 10:00 Uhr wurde der Diebstahl eines BMX Fahrrades aus dem Gemeinschaftskeller im Beethovenring 25 in Coswig festgestellt und am 10.09.2018 zur Anzeige gebracht. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Versuch Aufbruch eines Briefmarkenautomates

Unbekannte Täter haben in der Zeit vom 10.09.2018 / 18.00 Uhr bis zum 11.09.2018 / 09.10 Uhr einen Briefmarkenautomaten in der Wilhelm-Weber-Straße angegriffen. Der Automat hielt dem Angriff stand. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Versuch Aufbruch eines Parkscheinautomaten

Im Tatzeitraum vom 10.09.2018 / 16.00 Uhr bis zum 11.09.2018 / 10.00 Uhr versuchten unbekannte Täter einen Parkscheinautomaten in der Wallstraße in Wittenberg gewaltsam zu öffnen. Es entstand ein erheblicher Schaden. An die Geldkassette gelangten der oder die Täter nicht. Die Kriminalpolizei nimmt die Ermittlungen auf.

Verkehrsunfall

Nach Angaben des Unfallbeteiligten befuhr der 46-jährige LKW-Fahrer am 11.09.2018 gegen 07:45 Uhr die Dobschützstraße in Wittenberg und bog auf Höhe der Lessingstraße in diese ab, wobei er den in der Dobschützstraße parkenden Ford mit seinem Heck streifte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Nach Angaben des 55-jährigen Ford-Fahrers fuhr dieser am 11.09.2018 um 08:40 Uhr in Wittenberg in der Lutherstraße aus einer Parklücke und beschädigte den dahinter abgeparkten Pkw Suzuki. An beiden Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 23. Oktober Polizei Wittenberg am 23. Oktober Diebstahl aus zwei Gartenlauben ...
Anzeige
Trauerportal
Polizei Wittenberg am 22. Oktober Polizei Wittenberg am 22. Oktober Diebstahl eines Pkw ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!