Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 28. Februar >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 04.03.2019 um 09:05:09

Polizei Wittenberg am 28. Februar

Sachbeschädigung an Pkw
Am 27.02.2019 wurde durch unbekannte Täter zwischen 08.05 Uhr und 16.40 Uhr in Wittenberg ein Pkw Audi zerkratzt. Das Fahrzeug war im Parkhaus des Einkaufszentrums in der Mauerstraße abgestellt.

Diebstahl aus Schule
Am 28.02.2019 stellte ein Mitarbeiter des Wachschutzes um 01.38 Uhr fest, dass unbekannte Täter gewaltsam in ein Schulgebäude in der Wittenberger Karlstraße eingedrungen sind. In der Folge drangen sie ebenfalls gewaltsam in das Sekretariat ein und durchwühlten Schränke. Nach ersten Erkenntnissen sei ein Tresor mit Schlüsseln entwendet worden. Die konkrete Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Fahrraddiebstahl
Unbekannte Täter sollen am 28.02.2019 zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr in der Berliner Straße in Wittenberg ein 26" Herrenfahrrad entwendet haben. Das Rad sei nach Angaben des Geschädigten gesichert auf einem Betriebsgelände abgestellt gewesen.

Seitlich mit Pkw zusammengestoßen
Nach Angaben der Unfallbeteiligten befuhr eine 13-jährige Radfahrerin am 27.02.2019 um 16.20 Uhr in Gräfenhainichen die Bahnunterführung aus Richtung Jösigkstraße kommend in Richtung Eisenbahnstraße. Danach beabsichtigte sie, die Eisenbahnstraße zu überqueren. Dabei kam es zu einem seitlichen Zusammenstoß mit einem auf gleicher Höhe befindlichen 83-jährigen Renault-Fahrer. In der Folge kam das Kind zu Fall. Eine medizinische Untersuchung vor Ort ergab, dass es unverletzt blieb. Am Pkw entstand geringer Sachschaden. 

Von der Fahrbahn abgekommen
Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 45-jähriger Suzuki-Fahrer am 28.02.2019 um 06.40 Uhr in Zahna die Fischermühlenstraße in Richtung Bahnhofstraße. In einer Linkskurve fuhr er geradeaus, kam in der Folge nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte in den Bahndammgraben auf die rechte Fahrbahnseite. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. 

Feuerwehreinsatz durch vergessenen Tee-Topf
Ein auf dem eingeschalteten Herd vergessener Topf mit Tee löste am 27.02.2019 um 16.40 Uhr in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Gräfenhainichen einen Feuerwehreinsatz mit insgesamt acht Fahrzeugen und 27 Kameraden aus. Auch ein Rettungswagen sowie die Polizei waren vor Ort. Zum Glück kam es nur zu einer Rauchentwicklung, als der Tee verkocht war. Es entstand weder Personen- noch Sachschaden in der Wohnung.

Brand einer Holzhütte
In der Bahnhofstraße in Jessen kam es am 28.02.2019 um 00.34 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache zum Brand einer kleinen Holzhütte. In dieser sollen sich diverse Gartengeräte befunden haben. Ein daneben abgestellter Pkw wurde durch die Hitzeeinwirkung beschädigt. Das Feuer wurde durch Kameraden der Feuerwehr gelöscht. Die Polizei hat zur Klärung der Brandursache ein Brandermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Sag Ja!
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Trauerportal