Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei am 14. März >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 15.03.2019 um 14:21:11

Polizei am 14. März

Unbekannte drangen in Einfamilienhaus ein
Wie der Polizei am 13.03.2019 angezeigt wurde, drangen unbekannte Täter am 12.03.2019 zwischen 11.00 Uhr und 13.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in Purzien ein. Nach Angaben der Anzeigenerstatterin seien Schmuck und Bargeld entwendet worden. Der Schaden soll sich auf mehrere hundert Euro belaufen.

Diebstahl einer Spendendose
Im Tatzeitraum vom 13.03.2019 / 18.00 Uhr bis zum 14.03.2019 / 07.00 Uhr drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Räumlichkeiten eines Vereins im Reinsdorfer Weg in Wittenberg ein. Nach Angaben des Anzeigenerstatters sei eine leere Spendendose entwendet worden.

Körperverletzung auf Parkplatz
Wie der Polizei am 14.03.2019 angezeigt wurde, kam es bereits am 13.03.2019 zwischen 13.30 Uhr und 13.40 Uhr in der Lerchenbergstraße in Wittenberg auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes zu einer Körperverletzung, bei der ein 13-jähriger Schüler von einem Jugendlichen getreten und geschlagen worden sei. Insgesamt sollen sich fünf Personen vor Ort befunden haben, welche sich untereinander kannten. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Im Tatzeitraum vom 13.03.2019 / 18.15 Uhr bis zum 14.03.2019 / 07.15 Uhr wurde in Purzien ein Kastenanhänger, welcher auf einer nicht umfriedeten Baustelle abgestellt war, gewaltsam geöffnet. Nach Angaben des Anzeigenerstatters seien unter anderem diverse Bauwerkzeuge entwendet sowie ein darin befindlicher Feuerlöscher im Inneren des Anhängers entleert worden. Der Schaden soll sich auf mehrere tausend Euro belaufen.

Diebstahl von Kennzeichentafel
Unbekannte Täter sollen in der Zeit vom 13.03.2019 / 16.00 Uhr bis zum 14.03.2019 / 08.00 Uhr in Gräfenhainichen die hintere Kennzeichentafel eines Pkw Renault entwendet haben. Das Fahrzeug war auf einem Parkplatz im Nachtigallenweg abgestellt.

Wildunfälle
Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei angezeigt, dass eine 55-jährige Citroen-Fahrerin am 13.03.2019 um 05.10 Uhr die L 114 aus Richtung Axien kommend in Richtung Prettin befuhr. Circa zwei Kilometer vor dem Ortseingang Prettin wechselte plötzlich ein Dachs von links kommend über die Fahrbahn. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit dem Tier und zu Sachschaden am Fahrzeug. Der Dachs verschwand anschließend vom Unfallort.
Ein 58-jähriger Mercedes-Benz-Fahrer befuhr am 13.03.2019 um 21.30 Uhr die B 2 aus Richtung Kropstädt kommend in Richtung Karlsfeld. In Höhe Jahmo kam es zum Zusammenstoß mit einem Fuchs. Während das Tier anschließend verschwand, entstand am Fahrzeug Sachschaden.
Am 14.03.2019 befuhr eine 52-jährige Honda-Fahrerin um 06.30 Uhr die B 107 von Dessau kommend in Richtung Oranienbaum. Plötzlich rannte von links ein Wildschwein in die linke Fahrzeugseite. Das Tier rannte anschließend weiter. Das Fahrzeug wurde stark beschädigt.

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person
Am 13.03.2019 befuhr eine 35-jährige BMW-Fahrerin eigenen Angaben zufolge um 18.35 Uhr in Wittenberg die Straße An der Christuskirche in Richtung Dessauer Straße. An der Kreuzung zur B 187 kam es zum Zusammenstoß mit einer vorfahrtberechtigten 56-jährigen Radfahrerin, welche den Radweg der Dessauer Straße in Richtung Coswig befuhr. Sie wurde dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person
Am 14.03.2019 befuhr eine 18-jährige VW-Fahrerin um 05.21 Uhr die B 187. In Höhe des Abzweigs nach Rehain kam sie von der Fahrbahn ab. Dabei wurde sie leicht verletzt.

Seitlich zusammengestoßen
Ein 33-jähriger VW-Fahrer und ein 51-jähriger Opel-Fahrer befuhren am 14.03.2019 um 06.20 Uhr in Coswig nebeneinander die Johann-Sebastian-Bach-Straße in Richtung Zerbster Straße. In der Linkskurve kam es zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei Sachschaden entstand. Beide Fahrer gaben an, exakt in ihrer Fahrspur gefahren zu sein.

Kollision mit Zaun
Am 14.03.2019 befuhr ein 69-jähriger Suzuki-Fahrer um 08.37 Uhr in Pratau die Kienbergstraße in Richtung Kreisverkehr. Nach eigenen Angaben sei er kurz abgelenkt gewesen, in dessen Folge er mit einem Zaun kollidierte. Dabei entstand Sachschaden.

Brand eines Schuppens
Am 14.03.2019 wurde die Polizei um 08.46 Uhr über den Brand einer Garage in der Berliner Straße in Gräfenhainichen informiert. Beim Eintreffen der Beamten stellte sich heraus, dass ein Schuppen brannte. Dieser sowie ein darin befindlicher Anhänger, ein Rasenmäher sowie Reste von Baumaterialien wurden völlig zerstört. Des Weiteren wurde ein auf dem Nachbargrundstück abgestellter Pkw beschädigt. Das Feuer wurde durch Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Gräfenhainichen gelöscht. Die Polizei hat ein Brandermittlungsverfahren eingeleitet. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein technischer Defekt ursächlich für den Brand sein.

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Unser Land
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Trauerportal