Aktuelle Ausgabe als E-Paper


Aktuelle Ausgabe als E-Paper Aktuelle Ausgabe als E-Paper


E-Paper Archiv

die vorhergehende Ausgabe

E-Paper Archiv E-Paper Archiv
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg
Arbeitsagentur Dessau-Wittenberg

Sehr geehrte Damen und Herren,


zur Zeit bereiten wir eine neue Anzeigenannahme vor.

Schicken Sie Ihre Anzeige bitte vorübergehend an folgende E-Mail-Adresse:
info@wochenspiegel-halle.de

Telefon: (0345) 130 10 0
Fax: (0345) 130 10 61
Wochenspiegel > Wittenberg > Polizei > Polizei Wittenberg am 16. Juli >
Antje Weiß Antje Weiß
aktualisiert am 17.07.2019 um 16:22:34

Polizei Wittenberg am 16. Juli

Aufstellpool beschädigt
Am 15.07.2019 zwischen 19:20 Uhr und 19:25 Uhr soll die Folie eines Aufstellpools auf einem Grundstück in der Jessener Rosa-Luxemburg-Straße von Unbekannten aufgeschnitten worden sein.

Einbrüche in Wittenberg
In der Nacht vom 15. zum 16.07.2019 sollen sich  unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu Büroräumen zweier Firmen in der Wittenberger Triftstraße verschafft haben. Nach erstem Überblick sei Bürotechnik und Bargeld entwendet worden.

Ebenfalls in der Nacht vom 15. zum 16.07.2019 sollen Unbekannte in ein Einfamilienhaus in der Wittenberger Gaststraße eingedrungen sein. Es seien mehrere Räume durchsucht worden. Die Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme nicht festgestellt werden.

Weiter soll im gleichen Tatzeitraum ein Firmengebäude in der Gaststraße betroffen sein. Auch hier hätten sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt verschafft und mehrere Räume durchsucht. Zu entwendeten Gegenständen konnten zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme keine Angaben gemacht werden.

Fallrohre entwendet
In Wittenberg sollen in der Nacht vom 15. zum 16.07.2019 ein oder mehrere unbekannte Täter mehrere Meter Kupfer-Fallrohre von der Stadtkirche und von der Schlosskirche entwendet haben. 

Pkw gegen Elektro-Tretroller
Am 15.07.2019 gegen 14:20 Uhr fuhr ein 28-jähriger Audi-Fahrer vom Gelände einer Tankstelle in der Dessauer Straße in Wittenberg. Dabei übersah er einen 27-Jährigen, der mit einem Elektro-Tretroller den Radweg befuhr und es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrer des Tretrollers stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt.

Am Elektro-Tretroller war keine Versicherungsplakette angebracht. Der 27-Jährige gab an, dass der Tretroller nicht versichert sei. Ebenso konnte er für den Elektro-Tretroller die erforderliche Betriebserlaubnis nicht vorweisen. Eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz wurde gefertigt.

Unfall auf der B 187
Am 16.07.2019 befuhr ein 38-jähriger Motorradfahrer die B 187 aus Richtung Wittenberg in Richtung Griebo. Auf Höhe der Deponie setzte er zum Überholen an. Nachdem er zwei Pkw überholt hatte, prallte er gegen einen Lkw, der sich vor den beiden Pkw befand und nach links zur Deponie abbog. Der Motorradfahrer verletzte sich schwer, aber nicht lebensgefährlich. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Lkw und Motorrad wurden beschädigt. Die B 187 musste zeitweise voll gesperrt werden.
 

Kommentar schreiben
Name:
Ort:
Kommentar:
  Ja, ich habe die Hinweise zu Kommentaren auf unserer Website gelesen und akzeptiert.
Eingabeverifizierung: Schreiben Sie die untenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in das folgende Feld. Dadurch wollen wir dazu beitragen, unerwünschten E-Mails und automatischen Versendern keine Verbreitungsmöglichkeit zu bieten.
 
 
Polizei Wittenberg am 21. Oktober Polizei Wittenberg am 21. Oktober Diebstahl beider Kennzeichentafeln ...
Anzeige
Trauerportal
Polizei Wittenberg am 16. Oktober Polizei Wittenberg am 16. Oktober Tätliche Auseinandersetzung am Arsenalplatz ...
Anzeige
Polizei Wittenberg am 15. Oktober Polizei Wittenberg am 15. Oktober Strafanzeige wegen exhibitionistischer Handlungen ...
Anzeige
Sag Ja!